Institut für Archäologie, Denkmalkunde und Kunstgeschichte

Ur- und Frühgeschichtliche Archäologie

Monographie

zusammen mit H. Schubart, Fuente Álamo. Die Siedlungskeramik der Grabungen 1985-1991. Stratigraphisch geordnete Keramik der El Argar-Zeit aus den Grabungen von 1977-1982, Iberia Archaeologica 4 (Mainz 2003).

Die Elfenbeinobjekte des Chalkolithikums und der Frühen Bronzezeit auf der Iberischen Halbinsel. Interdisziplinäre Studien zu Herkunft, Austausch, Verarbeitung und sozialer Bedeutung von Elfenbein, Iberia Archaeologica 16,2 (Darmstadt/Mainz 2012).

Elefanten und Elfenbein auf der Iberischen Halbinsel und in Nordwest-Afrika. Interdisziplinäre Studien zu Austauschsystemen im 3. und der ersten Hälfte des 2. Jts. v. Chr., Iberia Archaeologica 16,3 (im Druck).

Herausgeberschaften

zusammen mit A. Banerjee  und J. A. López Padilla, Marfil y Elefantes en la Península Ibérica y el Mediterráneo, Internationale Tagung Museo Arqueológico de Alicante, 26. – 27. November 2008, Iberia Archaeologica 16,1 (Darmstadt/ Mainz 2012).

Aufsätze

zusammen mt K. Cordes/A. Gut, Zur Frage der Schießscharten in Zambujal, Madrider Mitteilungen 31, 1990, 83-108.

zusammen mit P. H. F. Jakobs, Die Badeanlage des römischen Gutshofes von Fischbach, Gde. Niedereschach, Schwarzwald-Baar-Kreis, Fundberichte aus Baden-Württemberg 16, 1991, 215-298.

zusammen mit Th. May/J. Müller/M. Kunst, Zur Frage anthropogener Einwirkungen auf die Vegetation im Rahmen der Neolithisierung des Mittelmeerraumes. Beispiele aus Ostspanien und Dalmatien, Die Erde 123, 1992, 29-47.

Zur Frage der Neolithisierung des País Valenciano, Madrider Mitteilungen 35, 1994, 32-68.

zusammen mit G.-C. Weniger, Kontinuität und Wandel. Probleme der Neolithisierung im Osten der Iberischen Halbinsel, Madrider Mitteilungen 36, 1995, 117-135.

zusammen mit G.-C. Weniger, Continuidad y cambio. Problemas de la neolitización en el este de la Península Ibérica, Trabajos de Prehistoria 52-2, 1995, 83-97.

Acerca de la neolitización en el País Valenciano, Quaderns de Prehistòria i Arqueologia de Castellò 17, 1996, 21-45.

Cronología y funcionalidad de la cerámica doméstica de Fuente Álamo, Actas del XXIV Congreso Nacional de Arqueología, Cartagena 28 al 31 de octubre 1997, 223-230.

Die Siedlungskeramik von Fuente Álamo. Untersuchungen zur Chronologie und zum Siedlungsschema der El-Argar-Kultur, Archäologisches Nachrichtenblatt 5, Heft 2, 2000, 250-253.

Blechdiademe: Prestigeobjekte frühbronzezeitlicher Eliten. In: R. Aslan u.a., Mauerschau. Festschrift für Manfred Korfmann (Remshalden-Grunbach 2002) 493-516.

Some Remarks on the origin and chronology of halberds in Europe, Oxford Journal of Archaeology 21,3, 2002, 263-288.

Frühbronzezeitliche Kontakte im westlichen und zentralen Mittelmeerraum und die Rolle der Iberischen Halbinsel, Madrider Mitteilungen 45, 2004, 147-180.

zusammen mit A. Fíguls, Una punta de lanza del Bronce Final de Cardona (Bages, Barcelona), in: A. Figuls- O. Weller (Hrsg.), Prehistoric and Protohistoric Workshop, Cardona 2003, Archaeologia Cardonensis II (Cardona 2007) 19-36. (dafür streichen bei im Druck)

zusammen mit J. L. Cardoso, Ivory objects from the chalcolithic fortification of Leceia (Oeiras), Estudos Arqueologicos de Oeiras 15, 2007, 95-118.

zusammen mit J. L. Cardoso/A. Banerjee, Sourcing African Ivory in Chalcolithic Portugal, Antiquity 83, 2009, 983-997.

zusammen mit A. Banerjee, Woher stammt iberisches Elfenbein?, Archäologie in Deutschland 4, 2009, 62-65.

Long and middle range contacts in the Early Bronze Age of the Western Mediterranean, in: S. Hansen – J. Müller (Hrsg.), Sozialarchäologische Perspektiven: Gesellschaftlicher Wandel 5000-1500 v. Chr. zwischen Atlantik und Kaukasus, Internationale Tagung, Kiel 2007, Archäologie in Eurasien 24 (Berlin 2011) 415-428.

Elfenbein des Chalkolithikums und der Frühen Bronzezeit auf der Iberischen Halbinsel. Ergebnisse eines interdisziplinären Forschungsprojekts, in: A. Banerjee – Ch. Eckmann (Hrsg.), Elfenbein und Archäologie, INCENTIVS-Tagungsbeiträge 2004 – 2007, Römisch-Germanisches Zentralmuseum Tagungen 7 (Mainz 2011) 91–122.

zusammen mit A. Banerjee, W. Dindorf, A. Mikdad und Th. Reischmann, Die Elfenbeinfunde aus Kehf-el-Baroud (Ziaïda, Ben Slimane, Marokko) und die Frage des Nordafrikanischen Elefanten, Madrider Mitteilungen 52, 2011, 113-138.

zusammen mit A. Banerjee, Pottwalelfenbein im chalkolithischen Portugal, Restaurierung und Archäologie 4, 2011, 107-119.

Elefanten und Elfenbein als Indikatoren interkontinentaler Beziehungen im 3. und der 1. Hälfte des 2. Jts. v. Chr. Interdisziplinäre Studien zu Austauschsystemen im westlichen Mittelmeerraum, dem atlantischem Nordwestafrika und Südwesteuropa, Deutsches Archäologisches Institut, Jahresbericht 2010, Archäologischer Anzeiger 2011/1, Beiheft, 207-209.

zusammen mit D. P. Mielke, Zeugnisse prähistorischer Seefahrt? – Die Felsbilder mit Schiffsdarstellungen von der Iberischen Halbinsel, in: In Poseidons Reich XVI. Frühe Seefahrt im Mittelmeer- Von den Anfängen bis zur späten Bronzezeit 800 v. Chr.“, DEGUWA-Tagung, Heidelberg, Skyllis 11, Heft 2, 2011, 74-87.

zusammen mit C. Liesau, Un taller de marfil del Bronce argárico en el yacimiento de Fuente Álamo (Cuevas del Almanzora, Almería), in: A. Banerjee – J. A. López Padilla – Th. X. Schuhmacher (Hrsg.), Marfil y Elefantes en la Península Ibérica y el Mediterráneo, Internationale Tagung Museo Arqueológico de Alicante, 26. – 27. November 2008, Iberia Archaeologica 16,1 (Darmstadt/ Mainz 2012) 121-138.

zusammen mit J. L. Cardoso, Marfiles calcolíticos en Portugal: estado de la cuestión, in: A. Banerjee- J. A. López Padilla- Th. X. Schuhmacher (Hrsg.), Marfil y Elefantes en la Península Ibérica y el Mediterráneo, Internationale Tagung Museo Arqueológico de Alicante, 26. – 27. November 2008, Iberia Archaeologica 16,1 (Darmstadt/ Mainz 2012) 95-110

zusammen mit J. M. Vargas und F. Nocete, Contextos de producción de marfil en Valencina de la Concepción (Sevilla), in: A. Banerjee – J. A. López Padilla – Th. X. Schuhmacher (Hrsg.), Marfil y Elefantes en la Península Ibérica y el Mediterráneo, Internationale Tagung Museo Arqueológico de Alicante, 26. – 27. November 2008, Iberia Archaeologica 16,1 (Darmstadt/ Mainz 2012) 69-81.

El marfil en España desde el Calcolítico al Bronce antiguo. Resultados de un proyecto de investigación interdisciplinar, in: A. Banerjee – J. A. López Padilla – Th. X. Schuhmacher (Hrsg.), Marfil y Elefantes en la Península Ibérica y el Mediterráneo, Internationale Tagung Museo Arqueológico de Alicante, 26. – 27. November 2008, Iberia Archaeologica 16,1 (Darmstadt/ Mainz 2012) 45-68.

zusammen mit A. Banerjee, Procedencia e intercambio de marfil en el Calcolítico de la Península Ibérica, Actes del Congrés Internacional Xarxes al Neolític, Gavà-Barcelona, Rubricatum 5, 2012, 289-298.

Un brazelete de marfil del yacimiento de Las Camas (Villaverde, Madrid), in: J. Morín de Pablos – D. Urbina Martínez (Hrsg.), El primer milenio A.C. en la Meseta Central. De la longhouse al oppidum, vol I (Madrid 2012) 393-399.

Elefanten und Elfenbein als Indikatoren interkontinentaler Beziehungen im 3. und der 1. Hälfte des 2. Jts. v. Chr. Interdisziplinäre Studien zu Austauschsystemen im westlichen Mittelmeerraum, dem atlantischem Nordwestafrika und Südwesteuropa, Deutsches Archäologisches Institut, Jahresbericht 2011, Archäologischer Anzeiger 2012/1, Beiheft, 223–225.

zusammen mit A. Banerjee, W. Dindorf, F. Nocete und J. M. Vargas Jiménez, Los marfiles del yacimiento de Valencina de la Concepción en el contexto del Calcolítico peninsular, in: “El Asentamiento Prehistórico de Valencina de la Concepción (Sevilla). Investigación y tutela en el 150 Aniversario del Descubrimiento del Tholos de La Pastora” (Sevilla 2013) 445-460.

zusammen mit F. Nocete, J. M. Vargas, A. Banerjee und W. Dindorf, The ivory workshop of Valencia de la Concepción (Seville, Spain) and the identification of ivory from Asian elephant on the Iberian Peninsula in the first half of the 3rd millennium B.C, Journal of Archaeological Science 40, 2013, 1579-1592.

Zusammen mit Ch. S. Sastri, A. Banerjee, Th. Sauvage und B. Courtois, Fluorine determination in different types of ivory by PIGE technique, Journal of Radioanalytical and Nuclear Chemistry 295,1, 2013, 311-315.

Zusammen mit S. Sanz González de Lema, „Kontinuität und Wandel“: 20 Jahre später. Zur Frage der Neolithisierung Ost-Spaniens, in: A. Pastoors- B. Auffermann (Hrsg.), Pleistocene Foragers. Their Culture and Environment. Festschrift in honour of Gerd-Christian Weniger for his sixtieth birthday, Wissenschaftliche Schriften des Neanderthal Museums 6 (Mettmann 2013) 163-186

zusammen mit L. García Sanjuán, M. Luciáñez Triviño, D. Wheatley und A. Banerjee, Ivory craftsmanship, trade and social significance in the southern Iberian Copper Age: the evidence from the PP4-Montelirio sector of Valencina de la Concepción (Seville, Spain), European Journal of Archaeology 16,4, 2013, 610-635.

            (Online-Version: DOI :10.1179/1461957113Y.0000000037).

zusammen mit A. Banerjee, W. Dindorf, Ch. Sastri und Th. Sauvage, The use of Sperm whale ivory in Chalcolithic Portugal, Trabajos de Prehistoria 70, 2013, 185-203.

Ivory from Sobreira de Cima (Vidigueira, Beja), in: A. C. Valera (Hrsg.), Sobreira de Cima. Necrópole de hipogeus do Neolitico (Vidigueira, Beja), ERA Monográfica 1 (Lissabon 2013) 95-97.

Some reflections about an alabaster stele from Mari (Syria) and its possible relations to the Western Mediterranean, Cuadernos de Prehistoria y Arqueología de la Universidad Autónoma de Madrid 39, 2013, 7-20.

zusammen mit M. Luciañez Triviño und L. García Sanján, Restaurierung von archäologischem Elfenbein am Beispiel von vier chalkolithischen Elfenbeinobjekten aus der Siedlung von Valencina de la Concepción (Sevilla), Restaurierung und Archäologie 6, 2013, 71-87.

Dancing in the Dark? The westernmost “Cypriot” knot-headed pin from Aïn Smene (Morocco), Cuadernos de Prehistoria y Arqueología de la Universidad Autónoma de Madrid 40, 2014, 41-50.

 

zusammen mit A. C. Valera und A. Banerjee, Ivory in the Chalcolithic enclosure of Perdigões (South Portugal): the social role of an exotic raw material, World Archaeology, 47,3, 2015, 390-413 (Online-Version: DOI: 10.1080/00438243.2015.1014571).

 

Zusammen mit A. Mederos, J. M. Vargas, F. Falkenstein und Th. Link, Prospecciones arqueológicas y geo-magnéticas en los cerros de La Cabeza y del Mármol, sector Norte del poblado calcolítico de Valencina (Sevilla). Campaña de 2014, SPAL. Revista de Prehistoria y Arqueología de la Universidad de Sevilla 25, 2016, 11-42 (Online-Version: DOI: dx.doi.org/10.12795/spal.2016i25.01)

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rezension

V.Leisner, Die Megalithgräber der Iberischen Halbinsel. Der Westen, Madrider Forschungen 4, 1, Berlin- New York 1998, Trabajos de Prehistoria 55-1, 1998, 185f.

Kurzrezension zu W. Dörfler und J. Müller (Hrsg.), Umwelt - Wirtschaft - Siedlungen im dritten vorchristlichen Jahrtausend Mitteleuropas und Südskandinaviens, internationale tagung Kiel 4.-. November, Offa-Bücher 84 (Neumünster 2008), Trabajos de Prehistorica 66-1,2009,193.


 

Im Druck

East-West Relations in the Mediterranean in the third Millennium BC with Reference to a Slab Idol from Mari (Syria), European Journal of Archaeology (im Druck).