Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Unternehmensführung und Controlling

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insb. Unternehmensführung und Controlling.

Lehrstuhl im Umbruch

Der Lehrstuhl für Betriebswirtschaftlehre, insbesondere Unternehmensführung und Controlling befindet sich gegenwärtig in einer Umbruchphase. Nach einer sehr langen Phase der Kontinuität, welche durch die Forschung und Lehre von Prof. Dr. Dr. habil. Wolfgang Becker geprägt wurde, ergeben sich jetzt Veränderungen am Lehrstuhl, welche in Forschung und Lehre bereits jetzt sichtbar sind oder in naher Zukunft sichtbar werden.

Seit Oktober 2019 hat Prof. Dr. Christian Lohmann die Vertretung des Lehrstuhls übernommen. Zusammen mit den aus dem Team von Prof. Dr. Dr. habil. Wolfgang Becker verbliebenen Mitarbeitern werden gegenwärtig die größten Anstrengungen unternommen, die Controlling-Lehre im Wintersemester 2019/2020 für Bachelor- und Masterstudiengänge sicherzustellen. Dabei wird das Lehrstuhlteam über 600 Studierende in Vorlesungen, Übungen und Seminaren sowie bei der Anfertigung von Abschlussarbeiten betreuen.

Die weitere Entwicklung des Lehrstuhls ist gegenwärtig noch ungewiss und von Entscheidungen der Fakultät Sozial- und Wirtschaftswissenschaften sowie der Universitätsleitung abhängig. Die Studierenden können sich aber darauf verlassen, dass alle Anstrengungen unternommen werden, auch über das Wintersemester 2019/2020 hinaus eine State-of-the-Art-Ausbildung im Fach Controlling zu ermöglichen.

Aktuelle Veröffentlichungen