Service-Einrichtungen

Universitätsbibliothek

Lesegeräte für Mikroformen

Mikroformen sind stark verkleinerte Abbildungen gedruckter Publikationen auf analogem Filmmaterial. Sie wurden früher häufig für Bibliothekskataloge, Bibliografien, Zeitungsarchive und Dissertationen verwendet und werden heute noch teilweise zur Langzeitarchivierung eingesetzt.

Es gibt sowohl Mikrofiches im DIN-A-6-Format als auch Mikrofilme (16mm-Filmstreifen).

Die Universitätsbibliothek bietet Ihnen Lesemöglichkeiten für Mikrofiches in allen Teilbibliotheken (außer ERBA-Bibliothek) an. Mikrofilme können Sie in der Staatsbibliothek Bamberg lesen.

Zum Ausdrucken und Digitalisieren von Mikroformen wenden Sie sich bitte ebenfalls an die Staatsbibliothek Bamberg.