Wissenschaftliche Einrichtungen

Trimberg Research Academy - TRAc

Vortrag "Frauen in der Wissenschaft – Möglichkeiten der Förderung"

Im Vortrag geht es um zentrale Anlaufstellen und Fördermaßnahmen für Nachwuchswissenschaftlerinnen an der Universität Bamberg. Es werden die einzelnen Beratungsstellen genannt und die Aufgabenverteilung innerhalb der Universität Bamberg aufgezeigt. Weiter geht es um die Möglichkeiten von Nachwuchswissenschaftlerinnen, über die Universität Bamberg Unterstützung bei der Vereinbarung von Beruf und Familie zu erhalten und es werden die Förderprogramme der Frauenbeauftragten an der Universität Bamberg vorgestellt.

Inhalte/Ablauf

  • kurzer Abriss zu den Vorgaben der Gleichstellungsarbeit in Bayern
  • Vorstellung von Anlaufstellen für Nachwuchswissenschaftlerinnen
  • Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf an der Universität Bamberg
  • Frauenförderprogramme der Frauenbeauftragten an der Universität Bamberg

Zielgruppe: Promovendinnen, Postdocs, Habilitandinnen

Zeit: Montag, 19.02.2018, 13.30-15.00 Uhr

Ort: An der Weberei 5, Raum 04.003

Referentin: Janina Dillig, Frauenbüro der Universität Bamberg

Zur Referentin:

Janina Dillig hat im Fach Ältere deutsche Literatur promoviert und ist seit 2016 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Frauenbüro. Ihre Kernarbeitsgebiete sind die Koordination des Mentoring-Programms FeRNet und das Stipendien-Programm Step by Step.