Publikationen von Prof. Dr. Thomas Weißer (Laubach)

Alle Veröffentlichungen erscheinen unter dem Geburtsnamen »Thomas Laubach«.

Monographien

  • Alltagsmoral / Christliche Lebenskunst. Theologie im Fernkurs: Der christliche Glaube. Aufbaukurs. Lehrbrief 18, Würzburg 2013.
  • Mit Gott und der Welt reden. Warum beten (nicht nur) Kinder guttut, Ostfildern 2010.
  • Warum sollen wir uns erinnern? Annäherung an eine anamnetische Ethik, Tübingen 2005.
  • Lebensführung. Annäherungen an einen ethischen Grundbegriff (Forum Interdisziplinäre Ethik 24), Frankfurt a.M. u.a. 1999.

Herausgeber

  • Gender - Herausforderung für die christliche Ethik (Jahrbuch für Moraltheologie 1), Freiburg u.a. 2017. (mit Katharina Klöcker und Jochen Sautermeister)
  • Großes Kino? Heilige! Essays zu Filmen zum Thema »Heilige«, Bamberg 2017 (mit Jürgen Bründl); (E-Magazin).
  • Gender - Theorie oder Ideologie? Streit um das christliche Menschenbild, Freiburg u.a. 2017. (zur Beschreibung)
  • Das moralische Fest. Weihnachten goes Hollywood, Bamberg 2016.  (E-Magazin)
  • Arme Kirche? Die Botschaft des Papstes in der Diskussion, Freiburg 2014. (mit Stefanie A. Wahl)  (zur Beschreibung)
  • Blasphemie – Lächerlicher Glaube? Ein wiederkehrendes Phänomen im Diskurs, Münster u.a. 2014. (mit Konstantin Lindner) (zur Beschreibung)
  • Kann man Gott beleidigen? Zur aktuellen Blasphemie-Debatte, Freiburg 2013. (zur Beschreibung)
  • Angewandte Ethik und Religion, Tübingen-Basel 2003.
  • Theologische Ethik. Ein Werkbuch, Tübingen 1999. (mit G.W. Hunold/ A. Greis)
  • Ethik und Identität. Festschrift für Gerfried W. Hunold, Tübingen 1998.

Artikel

  • Wie hältst du es mit Gender?, in: Sendbote des Heiligen Antonoius 119 (12/2017), 6-11.
  • Großes Kino? Heilige! Einführung in den Reader, in: Laubach, Thomas / Bründl, Jürgen (Hg.): Großes Kino? Heilige! Essays zu Filmen zum Thema »Heilige«, Bamberg 2017, 5-12.
  • Geschlecht und Lebenskunst. Theologisch-ethische Perspektiven, in: Klöcker, Katharina u.a. (Hg.): Gender – Herausforderung für die christliche Ethik (Jahrbuch für Moraltheologie 1 ), Freiburg i.Br. 2017, 191-215.
  • Prekäre Verhältnisse. Zur Beziehung von Moraltheologie und Genderdiskurs (mit Katharina Klöcker und Jochen Sautermeister), in: Klöcker, Katharina u.a. (Hg.): Gender – Herausforderung für die christliche Ethik (Jahrbuch für Moraltheologie 1 ), Freiburg i.Br. 2017, 7-12.
  • Ökumene der Moral?, in: Kirchenzeitungen Glaube und Leben, Bonifatiusbote, Der Sonntag (03.09.2017) 12-13.
  • Nachhaltigkeit wagen. Impulse der Enzyklika »Laudato si‘« für das konkrete Engagement in Pfarrgemeinden, in: Anzeiger für die Seelsorge 126 (05/2017), 5-8.
  • Kultur der Empathie? Reichweite und Grenzen des Einfühlungsvermögens am Beispiel der Blasphemie, in: Bergold, Ralph u.a. (Hg.): Dem Wandel eine menschliche Gestalt geben. Sozialethische Perspektiven für die Gesellschaft von morgen, Freiburg u.a. 2017, 349-365.
  • Erschöpfte Freiheit? Von den Möglichkeiten und Grenzen der Autonomie im 21. Jahrhundert, in: Ritter, Bauern, Lutheraner. Bayerische Landesausstellung 2017 in Coburg. Ausstellungskatalog, Augsburg 2017, 86-90.
  • Zwischen »Weltkrieg« und Wirklichkeit. Gender in der Diskussion, in: Laubach, Thomas (Hg.): Gender - Theorie oder Ideologie? Streit um das christliche Menschenbild, Freiburg u.a. 2017, 9-24.
  • Wie hältst du es mit ,Gender`? Zu einer neuen Gretchenfrage christlichen Glaubens, in: Laubach, Thomas (Hg.): Gender - Theorie oder Ideologie? Streit um das christliche Menschenbild, Freiburg u.a. 2017, 259-279.
  • Bin ich - oder war ich? Identität im Alter, in: Ernst, Stephan (Hg.): Alter und Altern. Herausforderungen für die theologische Ethik (Studien zur Theologischen Ethik 147), Freiburg/CH u.a. 2016, 41-61.
  • Und sie bewegt sich doch?! Die Bischofssynode(n) zur Familie, in: Lebendiges Zeugnis 71 (2016)14-24.
  • Der Vorrang des Evangeliums. Moraltheologische Anmerkungen zu Papst Franziskus, in: Bieberstein, Klaus/ Bründl, Jürgen (Hg.): Der Papst, der alles anders macht?, Münster u.a. 2016, 113-131.
  • Der Papst und die Moral. Vom Vorrang des Evangeliums und seiner Praxis, in: Stimmen der Zeit 233 (2015) 523-534.
  • Arme Kirche? Einführung in einen unübersichtlichen Begriff, in: Laubach, Thomas/ Wahl, Stefanie A. (Hg.): Arme Kirche? Die Botschaft des Papstes in der Diskussion, Freiburg 2014, 7-10 (mit Stefanie A. Wahl).
  • Mehr als Simulation. Papst Franziskus‘ Rede von der armen Kirche, in: Laubach, Thomas/ Wahl, Stefanie A. (Hg.): Arme Kirche? Die Botschaft des Papstes in der Diskussion, Freiburg 2014, 35-56.
  •  Lächerlicher Glaube? Vorwort, in: Laubach, Thomas / Lindner, Konstantin (Hg.): Blasphemie – Lächerlicher Glaube? Ein wiederkehrendes Phänomen im Diskurs, Münster u.a. 2014, 7-9.
  • Blasphemie als moralische Kategorie. Theologisch-ethische Aspekte des Blasphemiediskurses, in: Laubach, Thomas / Lindner, Konstantin (Hg.): Blasphemie – Lächerlicher Glaube? Ein wiederkehrendes Phänomen im Diskurs, Münster u.a. 2014, 67-88.
  • Aus Solidarität arm – oder reich? Papst Franziskus über Solidarität, Armut und die Kirche, in: Jahrbuch für Recht und Ethik 22 (2014) 315-328. (zur Beschreibung)
  • »Ab und zu glaube ich an Gott«. Religion und Moral im modernen skandinavischen Kriminalroman, in: Stimmen der Zeit 231 (2013) 179-193.
  • Die Moral der Geburt. Anmerkungen zur Natalität aus theologisch-ethischer Perspektive, in: Bruckmann, Florian/ Dausner, Rene (Hg.): Im Angesicht der Anderen. Gespräche zwischen christlicher Theologie und jüdischem Denken (FS J. Wohlmuth), Paderborn u.a. 2013, 633-648.
  • »Ich bin nicht in der Vergebungsbranche«. Religion und Moral in den Krimi-nalromanen Jo Nebøs, in: Droesser, Gerhard/ Hartlieb, Michael (Hg.): Lebensfragen (FS G.W. Hunold), Frankfurt a.M. 2013, 149-182.
  • Gotteslästerung 2.0. Thesen zur Blasphemie in der Gegenwart, in: Laubach, Thomas (Hg.): Kann man Gott beleidigen? Zur aktuellen Blasphemie-Debatte, Freiburg 2013, 9-17.
  • Der lächerliche Glaube. Ethische Aspekte der Blasphemie, in: Laubach, Thomas (Hg.): Kann man Gott beleidigen? Zur aktuellen Blasphemie-Debatte, Freiburg 2013, 109-125.
  • Der unendliche Wert des Lebens, in: Glaube und Leben (27.05.2012) 13.
  • Knochen lesen. Reliquienverehrung gestern und heute, in: Bonner Münster-Stiftung (Hg.): Heilige Helena. Ein.Blick in den Himmel (Festschrift Bonner Münster). Bonn 2012, 51-55.
  • Aggression und Identität – eine ethische Reflexion, in: Droesser, Gerhard u.a. (Hg.): Konkrete Identität, Vergewisserungen des individuellen Selbst (Moderne Kulturen Relationen 10), Frankfurt a.M. 2009, 127-142.
  • Ist die Kirche heilig oder eingebildet. Wie man gut katholisch heilig und sündig zugleich sein kann, in: Bundschuh-Schramm, Christiane/ Steinfort, Dirk (Hg.): Rede und Antwort stehen, Ostfildern 2008, 58-61.
  • Neue Moralische Lieder. Einige Betrachtungen zu einem zentralen Thema der Neuen Geistlichen Lieder, in: Uwe Seidel, Düsseldorf 2007, 33-43.
  • Grenze und Grenzüberschreitung. Ethische Überlegungen zu den Rändern des Lebens, in: „Notizblock“. Materialdienst für Religionslehrerinnen und Religionslehrer in der Diözese Rottenburg-Stuttgart 41 (2007) 4-6.
  • Vom Geschmack der Rituale. Anregungen für eine Gebetskultur in der Familie, in: Mayer-Klaus, Ulrike (Hg.): Zusammenwachsen. Rituale für Familien, Ostfildern 2006, 10-15.
  • Humanes »Leben«, in: Hilpert, Konrad/ Mieth, Dietmar (Hg.): Kriterien biomedizinischer Ethik. Theologische Beiträge zum gesellschaftlichen Diskurs (Quaestiones disputatae 217), Freiburg u.a. 2006, 31-49.
  • Wenn behinderte Menschen sterben, in: Hospiz-Bewegung Salzburg (Hg.): Lebensfreude (01.2005) 6-18.
  • Rahner als Bioethiker. Kronzeuge für die Rechtfertigung gentechnologischer Eingriffe, in: Ethica 12 (2004) 181-195.
  • Information, Orientierung, Beheimatung. Strukturen des Mediums Zeitung in ethischer Perspektive, in: Greis, Andreas/ Hunold, Gerfried W./ Koziol, Klaus (Hg.): Medienethik. Ein Arbeitsbuch, Tübingen 2003, 99-116.
  • Was hat die Religion in der Angewandten Ethik verloren? Eine Problemorientierung, in: Laubach, Thomas (Hg.): Angewandte Ethik und Religion, Tübingen-Basel 2003, 1-18.
  • Bioethik, in: Laubach, Thomas (Hg.): Angewandte Ethik und Religion, Tübingen-Basel 2003, 177-206.
  • Vom Handeln singen. Neue Geistliche Lieder und christliche Moral, in: Anzeiger für die Seelsorge (7/8 - 2003) 16-19.
  • Let’s talk about Sex. Ethische Anmerkungen zum Dialog über Sexualität im Fernsehen, in: forum Medienethik (2/2003) 41-49.
  • Dem Glauben mit Liedern Flügel machen. Anmerkungen aus meiner Text-Werkstatt, in: Bibel und Liturgie 76 (2003) 272-275.
  • La conduite de la vie, in: Gomez-Muller, Alfred (Ed.): Du bonheur comme question éthique, Paris u.a. 2002, 85-107.
  • Spiritualität der Erinnerung. Anmerkungen zu einem zentralen Thema Henri J.M. Nouwens, in: Geist und Leben 75 (2002) 348-362.
  • Warum sollen wir uns überhaupt erinnern? Ethische Zugänge zur Erinnerung, in: Fuchs, Ottmar/ Boschki, Reinhold/ Frede-Wenger, Britta (Hg.): Zugänge zur Erinnerung. Bedingungen anamnetischer Erfahrung. Studien zur subjektorientierten Erinnerungsarbeit, Münster 2001, 183-198.
  • „... der Hoffnung letzte Waffe.” Das Lachen in der christlichen Religion, in: Jansen, Wolfgang: Über das Lachen. Aufsätze, Berlin 2001, 29-47.
  • Nachrichten aus dem Menschenzoo. Theologisch-ethische Anmerkungen zur »Sloterdijk-Debatte«, in: Stimmen der Zeit 218 (2000) 18-28.
  • Wo hört der Spaß auf? Anmerkungen zum Verhältnis von Lachen und Glauben, in: Geist und Leben 73 (2000) 84-95.
  • Der säkulare Fundamentalismus des Klonens. Ein sittlich-politischer Diskurs, in: Politische Studien, hg. von der Hanns-Seidel-Stiftung e.V., 50 (1999) Heft 365, 75-82.
  • Der Schatten des Holocaust im Kino der Gegenwart. »Aimée und Jaguar« und der Zeitgeist, in: Forum Medienethik, Heft 1 (1999) 51-60.
  • Les récits de survivants de l’Holocauste, in: Revue d’éthique et de théologie morale. Le supplément 210 (1999) 37-52.
  • Annäherungen. Zum Selbstverständnis Theologischer Ethik, in: Hunold, Gerfried W./ Laubach, Thomas/ Greis, Andreas (Hg.): Theologische Ethik. Ein Werkbuch, Tübingen 1999, 1-9. (mit G.W. Hunold/ A. Greis)
  • Zugänge. Grundaspekte der ethischen Reflexion, in: Hunold, Gerfried W./ Laubach, Thomas/ Greis, Andreas (Hg.): Theologische Ethik. Ein Werkbuch, Tübingen 1999, 29-47.
  • Handeln. Auslegungsperspektive theologisch-ethischer Reflexion, in: Hunold, Gerfried W./ Laubach, Thomas/ Greis, Andreas (Hg.):Theologische Ethik. Ein Werkbuch, Tübingen 1999, 73-91. (mit A. Greis)
  • Kirchliche Weisungen. Zum Verhältnis von institutioneller Autorität und persönlichem Urteil, in: Hunold, Gerfried W./ Laubach, Thomas/ Greis, Andreas (Hg.): Theologische Ethik. Ein Werkbuch, Tübingen 1999, 223-242.
  • Gewissen. Zur Lebensform sittlicher Entscheidungsfähigkeit, in: Hunold, Gerfried W./ Laubach, Thomas/ Greis, Andreas (Hg.): Theologische Ethik. Ein Werkbuch, Tübingen 1999, 244-263. (mit A. Maurer)
  • Entscheidungen. Die Anwendungsfälle sittlichen Urteilens und Handelns, in: Hunold, Gerfried W./ Laubach, Thomas/ Greis, Andreas (Hg.): Theologische Ethik. Ein Werkbuch, Tübingen 1999, 264-277.
  • Erinnerung und Ethik. Eine Spurensuche, in: Forum Medienethik, Heft 2 (1999) 58-69.
  • Identität als Grundproblem ethischer Reflexion. Einleitende Überlegungen zur Verortung eines schwierigen Verhältnisses, in: Laubach, Thomas (Hg.): Ethik und Identität. Festschrift für G.W. Hunold, Tübingen 1998, 11-24.
  • Das Verschwinden des Anderen im Gleichen. Vom Klonieren und der Identität des Menschen, in: Laubach, Thomas (Hg.): Ethik und Identität. Festschrift für G.W. Hunold, Tübingen 1998, 193-208.
  • Tödliche Theorie? Die Ethik des australischen Philosophen Peter Singer und seine Thesen zur Sterbehilfe, in: Die Pastille 11 (12.1996) 20-22.

Lexikaartikel

  • Gustav Gundlach: Die Ordnung der menschlichen Gesellschaft, 2 Bände, Köln 1964, in: Eckert, Michael / Herms, Eilert/ Hilberath, Bernd Jochen/ Jüngel, Eberhard (Hg.): Lexikon der theologischen Werke, Stuttgart 2003, 541-542.
  • Sebastian Mutschelle: Über das sittlich Gute, München 1788, in: Lexikon der theologischen Werke (siehe Nr. 50), Stuttgart 2003, 757.
  • Oswald von Nell-Breuning: Den Kapitalismus umbiegen, Düsseldorf 1990, in: Lexikon der theologischen Werke (siehe Nr. 50), Stuttgart 2003, 423-424.
  • Oswald von Nell-Breuning: Christliche Soziallehre, Mannheim 1964, in: Lexikon der theologischen Werke (siehe Nr. 50), Stuttgart 2003, 101-102.
  • Johann Michael Sailer: Vorlesungen aus der Pastoraltheologie, 3 Bände, München 1788, in: Lexikon der theologischen Werke (siehe Nr. 50), Stuttgart 2003, 797.
  • Johann Michael Sailer: Glückseligkeitslehre aus Gründen der Vernunft mit steter Hinsicht auf die Urkunden des Christentums oder christliche Moralphilosophie, 2 Bände, München 1787/1791, in: Lexikon der theologischen Werke (siehe Nr. 50), Stuttgart 2003, 352.
  • Fritz Tillmann: Die Idee der Nachfolge Christi (Handbuch der katholischen Sittenlehre III), Düsseldorf 1934, in: Lexikon Theologischer Werke (siehe Nr. 50), Stuttgart 2003, 389.
  • Art. Klonen. 2. Therapeutisches Klonen, in: Lexikon der christlichen Ethik 1, Freiburg u.a. 2003, 969.
  • Art. Klonen 3. Reproduktives Klonen, in: Lexikon der christlichen Ethik 1, Freiburg u.a. 2003, 969.
  • Art. Präimplantationsdiagnostik, in: Lexikon der christlichen Ethik 2, Freiburg u.a. 2003, 1413-1415. (mit J. Sautermeister)
  • Art. Stammzellen / Stammzellforschung, in: Lexikon der christlichen Ethik 2, Freiburg u.a. 2003, 1695-1699.
  • Pränatale Diagnostik III. Ethisch, in: Lexikon für Theologie und Kirche 8, Freiburg u.a. 1999 (3. Auflage), 511-512.
  • Prüderie, in: Lexikon für Theologie und Kirche 8, Freiburg u.a. 1999 (3. Auflage), 684.
  • Fortpflanzung/ Fortpflanzungsmedizin. Ethisch, in: Lexikon der Bioethik 1, Gütersloh 1998, 780-782. (mit G.W. Hunold)
  • Intensivmedizin. Ethisch, in: Lexikon der Bioethik 2, Gütersloh 1998, 320-321. (mit G.W. Hunold)
  • Leben VI. Theologisch-ethisch, in: Lexikon für Theologie und Kirche 6, Freiburg u.a. 1997 (3. Auflage), 716-717.
  • Lebenskrisen I. Theologisch-ethisch, in: Lexikon für Theologie und Kirche 6, Freiburg u.a. 1997 (3. Auflage), 727.
  • Humor, in: Lexikon für Theologie und Kirche 5, Freiburg u.a. 1996 (3. Auflage), 334-335.
  • Impotenz II. Theologisch-ethisch, in: Lexikon für Theologie und Kirche 5, Freiburg u.a. 1996 (3. Auflage), 439-440.
  • Ethikkommissionen, in: Lexikon für Theologie und Kirche 3, Freiburg u.a. 1995 (3. Auflage), 934-935.
  • Fristenlösung, in: Lexikon für Theologie und Kirche 4, Freiburg u.a. 1995 (3. Auflage), 161.
  • Glück. II. Theologisch-ethisch, in: Lexikon für Theologie und Kirche 4, Freiburg u.a. 1995 (3. Auflage), 760-761. (mit G.W. Hunold)

Weitere Publikationen

  • Von hier bis Betlehem. Fünf Krippenspiele, Düsseldorf 2013. (zur Beschreibung)
  • Verbunden mit dir. Gebete zur Erstkommunion, Ostfildern 2013.
  • Verbunden mit dir. Mein Erstkommunionalbum, Ostfildern 2012.
  • Das Erstkommunionquiz, Ostfildern 2012.
  • Liturgische Adventsfeiern. Wortgottesdienste für Jugendliche und Erwachsene. Mit CD-Rom (Reihe Herder Gemeindepraxis), Freiburg i.Br. 2010.
  • Das kleine Buch zum Leben (mit Bildern von Paul Cézanne), Düsseldorf 2009.

Kleinere Artikel

  • Liebe auf den ersten Blick (6.01.2014), Gauger, Thomas (Hg.): Licht und Kraft. Losungskalender. Möckmühl-Lahr 2014,7.
  • „Ich bitte dich“ (11.10.2014), Gauger, Thomas (Hg.): Licht und Kraft. Losungskalender. Möckmühl-Lahr 2014,300.
  • „Ich will nicht“ (11.11.2014), in: Gauger, Thomas (Hg.): Licht und Kraft. Losungskalender. Möckmühl-Lahr 2014, 332.
  • Der Blick ins Fotoalbum ist immer wieder spannend (7.12.2014), Gauger, Thomas (Hg.): Licht und Kraft. Losungskalender. Möckmühl-Lahr 2014, 360.
  • Verbunden mit dir. Gebete zur Erstkommunion, Ostfildern 2013.
  • In Bewegung sein (Februar), in: Streit, Alexandra (Hg.): Komm, freu dich mit uns. Der Kalender für die Zeit nach der Erstkommunion, Ostfildern 2013.
  • Unsere Welt ist zerbrechlich (Mai), in: Streit, Alexandra (Hg.): Komm, freu dich mit uns. Der Kalender für die Zeit nach der Erstkommunion, Ostfildern 2013.
  • Jemanden lieben (Dezember), in: Streit, Alexandra (Hg.): Komm, freu dich mit uns. Der Kalender für die Zeit nach der Erstkommunion, Ostfildern 2013.
  • Liedporträt: Du bist das Leben (http://www.gotteslob.bistum-fulda.de/bistum_fulda/kunst_musik/musik/kmi/gotteslob/lieddesmonats.php)
  • Es gibt genug Gründe, wütend und zornig zu sein (9.01.2013), in: Gauger, Thomas (Hg.): Licht und Kraft. Losungskalender. Möckmühl-Lahr 2013, 10.
  • Auferstehung. Eines der schwierigsten Kapitel des Glaubens (31.03.2013), in: Gauger, Thomas (Hg.): Licht und Kraft. Losungskalender. Möckmühl-Lahr 2013, 96.
  • Bei anderen anprangern, was man selber tut, das nennt man Doppelmoral (8.11.2013), in: Gauger, Thomas (Hg.): Licht und Kraft. Losungskalender. Möckmühl-Lahr 2013, 329.
  • Wie lässt sich Gott erkennen? (9.12.2013), in: Gauger, Thomas (Hg.): Licht und Kraft. Losungskalender. Möckmühl-Lahr 2013, 362.
  • Liedporträt: Du bist das Leben (http://www.gotteslob.bistum-fulda.de/bistum_fulda/kunst_musik/musik/kmi/gotteslob/lieddesmonats.php)
  • „Im Leben gibt es kein »Auf immer und ewig«“ (26. 01.2012), in: Gauger, Thomas (Hg.): Licht und Kraft. Losungskalender. Möckmühl-Lahr 2012, 27.
  • Der unendliche Wert des Lebens, in: Glaube und Leben (27.05.2012) 13.
  • „Freut euch, wenn euer Gott freundlicher war.“ (26.11.2012), in: Gauger, Thomas (Hg.): Licht und Kraft. Losungskalender. Möckmühl-Lahr 2012, 347.
  • „Warum gibt’s Weihnachten nur einmal im Jahr?“ (26.12. 2012), in: Gauger, Thomas (Hg.): Licht und Kraft. Losungskalender. Möckmühl-Lahr 2012, 379.
  • Friedenspfeife – Thema: Streiten, in: Feuerschein und Funkenflug, FamilienKalender 2009 (KW 20; 10.-16.05.2009), Ostfildern 2008.
  • Streichhölzer – zündeln, in: Feuerschein und Funkenflug, Familienkalender 2009 (KW 43; 18.-24.10.2009), Ostfildern 2008.
  • Neue Väter in Sicht?, in: misericordia 1-2 (2009) 6-7.
  • Zu Gast im Dom. Fernsehgottesdienste im Jubiläumsjahr, in: Glaube und Leben. Extra. 1000 Jahre Willigis-Dom (28.08.2009) 22.
  • Der Garten. Ein himmlisches Erlebnis, in: Journal 6 (April 2008), hg. vom Bistum Mainz, 6.
  • Leg doch nicht alles auf die Goldwaage, in: Kontinente (März 2008).
  • Wasserträger. Wort zum Sonntag, in: Schwäbisches Tagblatt, Tübingen (24.06.2006).
  • Allerheiligen, in: Allgemeine Zeitung, Mainz (01.11.2006).
  • Das Danklied der Hanna – ein szenisches Spiel. Biblischer Impuls im Congress Centrum, in: Zentralkomitee der Deutschen Katholiken (Hg.): »Leben aus Gottes Kraft«. 95. Dt. Katholikentag in Ulm 2004. Dokumentation, Kevelaer 2005, 221-229.
  • »Ich mach’ es so … ». Ein Texter berichtet, in: Hahnen, Peter (Hg.): Zeilen für den Geist oder das schwächste Glied der Kette? Der Liedtext. Dokumentation 14. überdiözesane Fachtagung NGL, Düsseldorf 2002.
  • Schnitt in den Raum dahinter. Eine Meditation zu Lucio Fontanas Bild „Attesa” Erwartung, in: Katholisches Sonntagsblatt der Diözese Rottenburg-Stuttgart 18 (5.5.1996), 12.

Rezensionen

  • Höhe, Florian: Einer und alle. Personalisierung in den Medien als Herausforderung für eine Öffentliche Theologie in der Kirche, in: Theologische Revue 112.4 (2016) 345-346.

Radiosendungen

Sowie 42 (2012) und 43 (2013) Radiobeiträge für den Südwestrundfunk (SWR1, SWR2, SWR4), den Deutschlandfunk (DLF) und das Deutschlandradio Kultur (DLR)