Lehrauftrag "Soft Skills in IT-Projekten" im Sommersemester 2020

Aufgrund der derzeitigen Covid-19-Situation wird dieses Modul ggf. teilweise oder vollständig über den VC bzw. Videokonferenzen gelehrt werden. Alle unten genannten Termine und Räume einschließlich des Termins der ersten Veranstaltung sind daher vorläufig und können sich kurzfristig ändern. Detaillierte Informationen zur Modulorganisation und -prüfung werden so bald wie möglich bekannt gegeben. Besten Dank und bleiben Sie gesund!

Auch dieses Sommersemester wird der Lehrauftrag „Soft Skills in IT-Projekten: Teamorganisation, Kommunikation und Konfliktmanagement“ im Umfang 3 ECTS (2 SWS, V/Ü) angeboten. Dozent ist Herr Dipl.-Ing. Norbert Seifert, Geschäftsführer der Firma aec® - Institut für Coaching und Training in Bischberg.  

Lernziele dieses Moduls sind, sich der Bedeutung menschlicher Faktoren in großen IT-Projekten bewusst zu sein; Erfolgsfaktoren der Teamarbeit kennen und einschätzen können; Eigenkompetenzen und Kompetenzen anderer wahrnehmen, beurteilen und für die Teamorganisation nutzen können; sowie Muster der Gruppendynamik - insbes. Kommunikationsmuster, Konfliktsituationen und Verantwortungsdiffusion - erkennen und managen können.

Das erste einführende Treffen ist für Freitag, den 24. April 2020, 14:15 - 15:45 Uhr im Raum WE5/01.006 angesetzt.

Die Veranstaltung wird als Blockveranstaltung ganztägig an folgenden Terminen

  • Fr   8. Mai 2020, 9:15 - 15:45 im Raum WE5/03.004
  • Fr 29. Mai 2020, 9:15 - 15:45 im Raum WE5/03.004
  • Sa  6. Juni 2020, 9:15 - 15:45 im Raum WE5/03.004
  • Fr 19. Juni 2019, 9:15 - 15:45 im Raum WE5/03.004

am Standort ERBA stattfinden. Die Klausur ist für Freitag, den 24. Juli 2020, 14:15 - 15:45 Uhr im Raum WE5/00.022 geplant.