Einrichtungen und Organe

Studierendenvertretung

Arbeitskreise des studentischen Konvents

Um sich den studentischen Belangen widmen zu können, hat der Konvent Arbeitskreise eingerichtet, die sich außerhalb der Sitzungen treffen, Projekte innerhalb ihrer Aufgabenbereiche durchführen und dem Konvent regelmäßig Bericht erstatten. In den Arbeitskreise können alle interessierten Studenten und Studentinnen mitarbeiten; es ist aber wünschenswert, dass mindestens ein Mitglied auch Konventesmitglied ist.

derzeitige Arbeitskreise sind:

  • AK Kommunales

Die Studierenden der Uni Bamberg prägen und gestalten das Bamberger Stadtleben aktiv mit. Sie sind Teil der Stadt und der Bevölkerung und deshalb von politischen Entscheidungen genauso betroffen wie alle anderen Bamberger Einwohner*innen. Der AK Kommunales des Studentischen Konvents vertritt die Studierenden in Runden Tischen oder Arbeitskreisen, so z.B. im Stadtbeirat zur Sperrstunde oder im Runden Tisch zum Thema "Junge Kultur".
Im Arbeitskreis werden Möglichkeiten und Pläne für die Nahverkehrsanbindung in und um Bamberg erörtert. So werden Notwendigkeiten für weitere Busverbindungen in die umgebenden Gemeinden eruiert, sowie sich mit der Möglichkeit einer Ausweitung des derzeit bestehenden Semestertickets auseinandergesetzt.

Mitglieder: Stefan Wolf, Yannick Schaller, Nadine Voß, Sabina Blum, Eleni Lindner

  • AK Öffentlichkeitsarbeit

Aufgabe des Arbeitskreises Öffentlichkeitsarbeit ist es, die Studierenden über die Arbeit und die Beschlüsse des studentischen Konvents zu informieren und den Konvent bekannter zu machen. Der AK betreut die Facebookseite, den Blog und kümmert sich um Pressekontakte.  In der aktuellen Legislaturperiode sollen ein Logo und ein Banner entworfen werden.  Außerdem soll vor der kommenden Hochschulwahl die Zusammenarbeit mit den AKÖs der Fachschaften intensiviert werden, um gemeinsam für die Teilnahme an den Wahlen zu werben

Mitglieder: Jens Müller, Anna Randelzofer, Martin Hillebrand

  • AK Online

Der Arbeitskreis Online widmet sich den Onlinediensten an der Universität. In der laufenden Legislaturperiode wird sich mit der Vereinheitlichung des Erscheinungsbildes von Flexnow, UnivIS beschäftigt. Desweiteren werden Möglichkeiten von Smartphoneapps ausgelotet, um die Nutzung der Onlinedienste zeitgemäß auch unterwegs erledigen zu können.

Mitglieder: Tobias Frese

  • AK Gleichstellung

Der Arbeitskreis Gleichstellung setzt sich für die unterschiedlichen Interessen und Bedürfnisse der Studierenden ein. Wir wollen für Thematiken sensibilisieren sowie Bewusstsein für die diversen Blickwinkel schaffen. Unser Ziel dabei ist immer mehr zu einer diversen und inklusiven Hochschule zu werden, in der alle Menschen Berücksichtigung finden und sich gegenseitig bereichern können. Um dieses Ziel zu erreichen arbeiten und vernetzen wir uns mit den entsprechenden Stellen der Universität, Arbeitskreisen sowie Referaten.

Mitglieder: Madeleine Baldauf, Sarah Kalnik

  • AK Hochschulwahlen

Da die Zeit nach der Hochschulwahl stets die Zeit vor der nächsten Hochschulwahl ist, befasst sich dieser Arbeitskreis mit den bekannten Problemen der vergangenen Wahlen. Eine bessere Kommunikation mit anderen Teilen der Studierendenvertretung, gemeinsame allgemeine Wahlwerbung, eine bessere Sensibilisierung der Studierenden für die Hochschulwahl sind unter anderem Tätigkeitsbereich des aktuellen Arbeitskreises

Mitglieder: Florian Hackmann, Stefan Wolf, Ralph Edler, Julian Megerle, Ewgenij Woltschanskiy

  • AK Soziales

Mitglieder: Sarah Becke, Sarah Kalnik, Malte Krüger, Madeleine Baldauf