Studium

Informationen für Flüchtlinge

Willkommen an der Universität Bamberg!

Wir stellen Ihnen hier die wichtigsten Anlaufstellen und Kontakte vor.

Die Universität Bamberg arbeitet an einem Angebotspaket für Flüchtlinge. Wir möchten Ihnen schnell und unkompliziert helfen, sich bei uns zurecht zu finden.


Beratung und Information zum Studium an der Uni Bamberg

Herr Andreas Vogl

Akademisches Auslandsamt

Kapuzinerstraße 25 - Zimmer 03.11

96047 Bamberg

Tel. 0951/863 1448

E-Mail: refugees.international(at)uni-bamberg.de

 

Sprechzeiten:

Montag und Mittwoch: 08:30 - 12:30 Uhr

Freitag: 08:00 - 10:00 Uhr und 12:00 - 14:00 Uhr

(Wir bitten um Anmeldung telefonisch oder per Mail. Angemeldete Besucher werden bevorzugt beraten.)

 

Aktueller Hinweis:

Am Freitag, 21.07.2017, findet die Sprechstunde von 8:00 bis 12:00 Uhr statt.



Refugees Welcome Map

Die Refugees Welcome Map bietet einen Überblick über Flüchtlingsinitiativen von Hochschulen weltweit mit dem Schwerpunkt Europa und USA. Dort finden Sie auch Informationen zum Projekt "Offener Hörsaal Plus" der Otto-Friedrich-Universität Bamberg in englischer Sprache.


Kostenloser Spracheinstufungstest für Flüchtlinge

Der Online-Spracheinstufungstest wendet sich an Flüchtlinge, die einen Sprachkurs belegen möchten, bevor sie ihr Studium in Deutschland beginnen oder fortsetzen. Registrierte Flüchtlinge können den Test kostenlos ablegen – in Deutsch (vormals onDaF) oder Englisch.


Kostenlose Sprachtests Erasmus+

Die OLS-Sprachtests ermöglichen eine genaue Einstufung des eigenen Sprachniveaus in verschiedenen Sprachen der Europäischen Union, z. B. Deutsch, Englisch, Französisch und weitere Sprachen. Sie sind verpflichtend für Teilnehmer am Programm "Erasmus+", stehen aber auch Flüchtlingen zur Verfügung.


Linktipps

Informationen des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) für Flüchtlinge

https://www.study-in.de/de/refugees