Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk

Postfach 21 03 20, 10503 Berlin, Ansprechpartner: Johannes CS Frank, Tel. (0 30) 31 08 59 12-0; E-Mail: info(at)ELES-studienwerk.de; Website: www.ELES-studienwerk.de 

Das Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk (ELES) wurde als zwölftes Begabtenförderwerk im Jahr 2009 gegründet und fördert besondere begabte jüdische Studierende und Promovierende aller Fachrichtungen an staatlichen und staatlich anerkannten Hochschulen. Die Förderung setzt auf das Engagement und die Selbstentfaltungsmöglichkeiten der Stipendiaten.