Im Studium

Studienförderung: BAföG/Stipendien

Bayerische Eliteförderung für Graduierte

Auf Beschluss des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst werden bis auf Weiteres keine neuen Promotionsstipendien vergeben.

Bereits zugeteilte Stipendien werden unverändert fortgeführt.

Graduierte, die ein wissenschaftliches Vorhaben an einer bayerischen Universität durchführen und eine besondere Befähigung zu wissenschaftlichem Arbeiten nachgewiesen haben (durch Studien- und Prüfungsleistungen), können von dem Hochschullehrer, der das wissenschaftliche Vorhaben betreut, vorgeschlagen werden. Voraussetzung ist, dass der Fachbereich ein strukturiertes Doktorandenausbildungsprogramm anbietet. Die Aufnahme in die Förderung erfolgt nach Bestehen eines Auswahlverfahrens. Die Graduiertenförderung hat im Oktober/November 2005 begonnen.


Informationen zur Antragstellung erteilt der Scientific Career Service, An der Weberei 5, 96047 Bamberg,  Tel. (09 51) 8 63-35 01, E-Mail: scs.trac@uni-bamberg.de.