Studienschwerpunkt Lehramt

Darum geht es

Lehrerinnen und Lehrer haben einen der vielfältigsten Berufe überhaupt: Sie unterrichten und beurteilen, erziehen und motivieren, beraten und begleiten, gestalten und innovieren. Im Klassenzimmer sind sie stets am Puls der Zeit, eröffnen ihren Schülerinnen und Schülern zahlreiche Bildungsmöglichkeiten und tragen dabei für eine zukunftsfähige Mitgestaltung gesellschaftlicher Entwicklungen große Verantwortung.

An der Universität Bamberg können Sie Lehramt für verschiedene Schularten studieren und aus einer großen Zahl von Unterrichtsfächern wählen. Die Auseinandersetzung mit  forschungsbasiertem Wissen in den von Ihnen gewählten Fachdisziplinen und in der (Schul-)Pädagogik sowie Psychologie macht Sie zur Expertin bzw. zum Experten für das Lehren und Lernen. Von Anfang an bekommen Sie dabei Gelegenheiten, unterrichtspraktische Erfahrungen zu machen und diese mit wissenschaftlichem Wissen zu verbinden. Das Lehramtsstudium bereitet Sie so auf die  unterschiedlichen Kompetenzanforderungen Ihres späteren Berufs vor und macht Sie fit für den Einstieg ins Referendariat.

Eine wichtige Facette an der Universität Bamberg ist die Befähigung der Studierenden zur Mitgestaltung einer immer vielfältiger werdenden Gesellschaft – gerade auch durch das Lehramtsstudium. Verschiedene Lehrangebote befähigen angehende Lehrerinnen und Lehrer, mit gesellschaftlicher, kultureller, sprachlicher und vielen weiteren Formen von Heterogenität umzugehen.

Unter anderem die Begleitseminare zu den Schulpraktika tragen dazu in besonderem Maße bei. Auch die Digitalisierung – eine zentrale Herausforderung der Gegenwart und der Zukunft – ist im Lehramtsstudium an der Universität Bamberg Thema: In speziell ausgestatteten „Digitalen Laboren“ lernen Sie innovative Möglichkeiten kennen, wie digitale Ressourcen und Medien die Wissenschaften prägen und im schulischen Unterricht eingesetzt werden können. Zugleich werden Sie kompetent darin, Schülerinnen und Schüler auf einen reflektiert-souveränen Umgang mit dem digitalen Wandel und neuen Medien vorzubereiten.

Auf diese Weise und durch viele weitere innovative Angebote macht Sie das Lehramtsstudium an der Universität Bamberg fit, um die Schule von morgen kompetent mitzugestalten.

Zoom-Meeting mit dem Fachvertreter

Lehramtsstudium in Bamberg

Wann: Dienstag, den 22. Juni 2021 von 14:00 - 15:00 Uhr
Fachvertreter
: Dr. Markus Heibler

 

Bitte klick auf den nachfolgenden Link und gib das Kennwort ein, um teilzunehmen:

Link: https://uni-bamberg.zoom.us/j/98048411554 

Kennwort: SIT-2021

Bamberger Besonderheiten im Lehramtsstudium

Themenschwerpunkte:

  • Beratung und Beratungslehramt
  • Schulpsychologie/Individuelle Förderung von Schülerinnen und Schülern
  • Lehramtsstudium international
  • Lehramtsstudium digital

Wann: Mittwoch, den 23. Juni 2021 von 14:00 - 14:45
Fachvertreter
: Dr. Markus Heibler

 

Bitte klick auf den nachfolgenden Link und gib das Kennwort ein, um teilzunehmen:

Link: https://uni-bamberg.zoom.us/j/91038160075

Kennwort: SIT-2021

Präsentation und allgemeine Informationen zum Lehramtsstudium

Besonderheiten im Lehramtsstudium der Universität Bamberg

Im ZeBERA, dem Kompetenzzentrum für schulische Beratung, bereiten wir angehende Lehrkräfte auf ihre spätere Aufgabe als Beratende im vielfältigen und spannenden Schulalltag vor. Lehrkräfte beraten Eltern, Schüler*innen und auch Kolleg*innen, wofür sie unter anderem grundlegende systemisch-lösungsorientierte Techniken der Gesprächsführung benötigen. All das können Sie bei uns in Bamberg lernen und in innovativen, praxisnahen Seminaren ausprobieren! Hier finden Sie weitere Infos zu unseren einzigartigen Angeboten: https://www.uni-bamberg.de/wege/bera/