Bachelor Kulturgutsicherung

Allgemeine Inhalte

Am Institut für Archäologische Wissenschaften, Denkmalwissenschaften und Kunstgeschichte (IADK) der Universität Bamberg gibt es die Möglichkeit das Nebenfach Kulturgutsicherung zu studieren. Dieses Nebenfach führt in die vielfältigen Aspekte der Denkmalpflege und des Schutzes von Kulturgut ein und kann insbesonder von den Bachelor-Studiengängen Archäologie, Kunstgeschichte, Geschichte, Geographie, Islamische Kunstgeschichte und Archäologie sowie Interdisziplinäre Mittelalterstudien gewählt werden. In den Bereichen

  • der Denkmalpflege,
  • der Bauforschung / Baugeschichte und
  • der Restaurierungswissenschaften 

kannst Du Veranstaltungen wählen, die inhaltlich sehr breit angelegt sind und die geistes- sowie kulturwissenschaftliche Themen mit neuesten technologischen und naturwissenschaftlichen Wissensbeständen verknüpfen.

Im Fokus der Lehre am Instituts für Archäologische Wissenschaften, Denkmalwissenschaften und Kunstgeschichte steht die Verbindung von theoretischen Grundlagen und praktischer Anwendung: Ein Schwerpunkt im Studium an der Universität Bamberg ist unter anderem die praxisbezogene Projektarbeit, die beispielsweise in Form von Praktika oder Exkursionen durchgeführt wird.