Nora Würz

Freie Universität Berlin

Fachbereich Wirtschaftswissenschaft
Institut für Statistik und Ökonometrie

Raum 313
Garystraße 21
14195 Berlin

E-Mail: nora.wuerz(at)fu-berlin.de

Forschungsgebiete

  • Datengetriebene Transformationen für Small-Area-Modelle unter limitiertem Datenzugang
  • Small-Area-Schätzung unter limitiertem Datenzugang in Kombination mit Random Forests
  • Arcus-sinus transformierte Fay-Herriot Modelle zur Schätzung von Erwerbslosenquoten
  • Konstruktion regionaler Verbraucherpreisindices unter der Nutzung von Small-Area-Methoden

Kurzbiographie

Nora Würz arbeitet seit November 2017 als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der statistischen Beratungseinheit fu:stat (administrative Leitung) am Lehrstuhl für Angewandte Statistik der Freien Universität Berlin. Ihr Promotionsvorhaben wird seit August 2018 von der Studienstiftung des deutschen Volkes gefördert. Sie absolvierte 2015 ihr Bachelorstudium in Integrated Life Sciences an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg und erlangte 2017 ihren Masterabschluss in Statistik im Joint Masters Programm der Humboldt-Universität zu Berlin, Freien Universität Berlin, Technischen Universität Berlin und Charité-Universitätsmedizin Berlin. Nora Würz war bereits während ihres Masterstudiums bei der statistischen Beratungseinheit fu:stat tätig. Ihre Masterarbeit wurde mit dem Gerhard-Fürst-Preis des Statistischen Bundesamtes ausgezeichnet.