Aufbau des Studiums als Didaktikfach

Das Studium stellt eine Kombination aus Theorie und Praxis dar. Zum erfolgreichen Abschluss sind insgesamt mind. 12 Leistungspunkte/ECTS erforderlich. Dazu zählen das Modul I + II. Daneben müssen 10 Staatsexamensprüfungen abgeleistet werden. Zusätzlich müssen noch drei weitere Zulassungsvoraussetzungen extern erworben werden. Optional kann das Theorie-Praxis-Modul im Fach Sport belegt und ggf. die Zulassungsarbeit am Ende des Studiums am Sportzentrum bei Prof. Dr. Stefan Voll, Dr. Tobias Schachten oder Marina Koch geschrieben werden.