Publikationen Professur für Soziologie mit dem Schwerpunkt längsschnittliche Bildungsforschung

Achatz, J., Bruckmeier, K., Buch, T., Burkert, C., Dietrich, H., Dietz, M. et al. (2012). Übergänge am Arbeitsmarkt und Qualität von Beschäftigung (IAB-Bibliothek). Handbuch Arbeitsmarkt 2013 : Analysen, Daten, Fakten (S. S. 141-203). Bielefeld [u.a.]: Bertelsmann.

Artelt, C., Bug, M., Maaz, K., Runge, T. & Kleinert, C. (2019). Nutzungspotenziale amtlicher Statistik in der Bildungsforschung. Ein Überblick zu Erreichtem, möglichen Chancen und anstehenden Herausforderungen, ((2019),14. Beiheft: Bildungsforschung mit Daten der amtlichen Statistik), 21–37. Münster ; New York, NY: Waxmann.

Drasch, K., Kleinert, C., Matthes, B. & Ruland, M. (2016). Why do we collect data on educational histories over the life course the way we do? Core questionnaire design decisions in starting cohort 6-adults. Methodological issues of longitudinal surveys : The example of the National Educational Panel Study (S. Seite 331-347). Wiesbaden: Springer VS.

Hausmann, A.-C. & Kleinert, C. (2014). Berufliche Segregation auf dem Arbeitsmarkt : Männer- und Frauendomänen kaum verändert. IAB-Kurzbericht : aktuelle Analysen aus dem Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (S. S. 1-8). Regensburg: Vormals Manzsche Buchdruckerei und Verlag.

Hausmann, A.-C., Kleinert, C. & Leuze, K. (2015). Entwertung von Frauenberufen oder Entwertung von Frauen im Beruf? : Eine Längsschnittanalyse zum Zusammenhang von beruflicher Geschlechtersegregation und Lohnentwicklung in Westdeutschland, (67 (2015), 2), Seite 217-242.

Jacob, M. & Kleinert, C. (2014). Marriage, Gender, and Class : The Effects of Partner Resources on Unemployment Exit in Germany, (92 (2014), 3), S. 839 – 871. Oxford: Oxford Univ. Press.

Kleinert, C. (2015a). Bildungsarmut und Weiterbildungsbeteiligung : erste Ergebnisse der Erwachsenenbefragung des Nationalen Bildungspanels, ((2014), 86, Schwerpunktthema: Was dazugelernt? Test-Prüfung-Lernzielkontrolle), S. 37-41. Bremen ; Münster.

Kleinert, C. (2015b). Regionale Disparitäten beim Übergang in duale Ausbildung : eine Typologie des IAB (Schriftenreihe des Bundesinstituts für Berufsbildung). Chancen und Risiken aus der demografischen Entwicklung für die Berufsbildung in den Regionen (S. S. 63-78). Bielefeld: Bertelsmann.

Kleinert, C. (2015c). Kompetenzen von Erwachsenen : Konzeption, Design und Messung in PIAAC (ZEW Gutachten / Forschungsberichte). Bildungsindikatoren im internationalen Vergleich : Bestandsaufnahme und kritische Würdigung (S. Seite 35-42). Mannheim.

Kleinert, C., Christoph, B. & Ruland, M. (2015). Auswirkungen der Administration von Kompetenztests im Rahmen einer Panelerhebung für Erwachsene : Ergebnisse eines Experiments in der Startkohorte 6 des Nationalen Bildungspanels (NEPS). Nonresponse Bias : Qualitätssicherung sozialwissenschaftlicher Umfragen (S. Seite 359-381). Wiesbaden: Springer VS.

Kleinert, C. & Jacob, M. (2019). Vocational education and training in comparative perspective. Research handbook on the sociology of education (S. Seite 284-307). Cheltenham, UK, Northampton, MA, USA: Edward Elgar Publishing.

Kleinert, C. & Jusri, R. (2018). Haben höher Gebildete mehr Sozialkapital? : Ungleichheit im Zugang zu sozialen Netzwerkressourcen, (67 (2018), 4), Seite 249-268. Berlin: Duncker & Humblot.

Kleinert, C., Vosseler, A. & Blien, U. (2017). Classifying vocational training markets, ((2017), First Online: 15 November 2017), Elektronische Ressource (18 Seiten). Berlin ; Heidelberg: Springer.

Kleinert, C. & Wölfel, O. (2018). Technologischer Wandel und Weiterbildungsteilnahme, (47 (2018), 1), Seite 11-15. Stuttgart: Steiner.

von Maurice, J. & Kleinert, C. (2017). Das Nationale Bildungspanel unter Berücksichtigung beruflicher Weiterbildung : Bildung im Lebenslauf, (17 (2017), 2), Seite 26-29. Köln: Luchterhand.

Pforr, K., Blohm, M., Blom, A., Erdel, B., Felderer, B., Fräßdorf, M. et al. (2015). Are incentive effects on response rates and nonresponse bias in large-scale, face-to-face surveys generalizable to Germany? : Evidence from ten experiments, (79 (2015), 2), S. 1-29. Oxford: Oxford Univ. Press.

Wölfel, O. & Kleinert, C. (2012). Description of the ALWA literacy and numeracy data (ALWA-LiNu). FDZ-Methodenreport : Methodological aspects of labour market data (S. 16 S.). Nürnberg.

Wölfel, O., Yamamoto, K., Kleinert, C. & Gilberg, R. (2012). Literacy and Numeracy Skills – Test Design, Implementation, Scaling and Statistical Models for Proficiency Estimation. FDZ-Methodenreport : Methodological aspects of labour market data (S. 40 S. : graph. Darst.). Nürnberg.

Zoch, G. (2018). Expanding Public Childcare Services for Under-threes. An Empirical Investigation of Maternal Employment and Gender Ideologies in East and West Germany. Bamberg: opus.