Frauen an der SoWi

Lehre und Forschung wird an unserer Fakultät zu einem großen Teil von Frauen gestemmt - darauf kann man stolz sein. Wir möchten an dieser Stelle erfolgreichen Studentinnen, Mitarbeiterinnen und Ehemaligen der SoWi ein Gesicht geben, um Vorbilder für Frauen in Universität und Wissenschaft zu schaffen.


Preisträgerin PUSh-PREIS 2019

Der PUSh-Preis der Universitätsfrauenbeauftragten für Studentinnen mit hervorragenden Leistungen wurde im Rahmen des Festaktes der Frauenbeauftragten am 12.12.2019 an vier Preisträgerinnen vergeben, darunter auch eine Mitarbeiterin der SoWi Fakultät: Sonja Scheuring wurde für ihre hervorragende Masterarbeit mit dem Titel "The Effect of Commuting to Workplace on Subjective Well-Being. An Empirical Analysis Using Data from SOEP" am Lehrstuhl für Soziologie, insbesondere Methoden der empirischen Sozialforschung ausgezeichnet. Wir freuen uns über diese Auszeichnung einer Mitarbeiterin unserer Fakultät und gratulieren herzlich!

Preisträgerinnen Preis für Gute Lehre

Der Fakultätspreis für gute Lehre ging 2019 an zwei Frauen unserer Fakultät: Magdalena Pratter vom Lehrstuhl für Soziologie 1 und Miriam Schmaus vom Lehrstuhl für Soziologie, insb. Sozialstrukturanalyse. Aus allen Preisträgerinnen der Fakultäten erhält Miriam Schmaus außerdem den universitätsweiten Preis für gute Lehre und ist damit für den bayernweiten Preis für gute Lehre nominiert. Wir freuen uns, dass Engagement und Einsatz in der Lehre durch Frauen unserer Fakultät gewürdigt und geehrt wird und gratulieren herzlich!