Forschung

2010 Promotion zum Thema "Die Literatur als Fach in der sowjetischen Schule der 1920er und 1930er Jahre. Die Bildung eines literarischen Kanons." bei Frau Prof. Dr. Elisabeth von Erdmann

Interessensschwerpunkte in der russischen Kultur und Literatur:

Russische Literatur des 19. Jahrhunderts, Realismus, russische Geistesgeschichte, Volksmärchen und Kunstmärchen, russische bzw. sowjetische Literatur der 20er und 30er Jahre, sozialistischer Realismus, Geschichte Russlands, Kulturgeschichte, russische Literatur nach der Perestrojka, ABC- und Schulbücher, Literatur als Schulfach.

Publikationen

Malygin, Erna (2012): Die Literatur als Fach in der sowjetischen Schule der 1920er und 1930er Jahre. Die Bildung eines literarischen Kanons. Bamberg: University of Bamberg press.

Malygin, Erna (2017): Puškin - naše vsë? Russische Literatur im Unterricht am Beispiel von Aleksandr S. Puškin. In: Handbuch des Russischen in Deutschland. Migration - Mehrsprachigkeit - Spracherwerb. Hrsg. von Kai Witzlack-Makarevich / Nadja Wulff. Berlin, Verlag Frank & Timme GmbH, S. 585-610. 

a) Artikel

Malygin, E., Scheinautonomie in Jermentau. – in: Historischer Kalender (HFDR), 2000

Malygin, E., Das städtische Deutschtum. – in: Historischer Kalender (HFDR), 2001

b) Interview

Малыгина, Э. «Вольфганг Казак: «Сегодня невозможно без Христа» - в: Независимая газета, № 4 (2066), 13.01.2000  www.ng.ru/culture/2000-01-13/7_kazak.html

с) Rezensionen

Малыгина, Э., «Детский сборник: Статьи по детской литературе и антропологии детства. Сост. Е.В. Кулешов, И.А. Антипова, Москва 2003» - в: Литература, № 47/518, 16 – 22.12.2003 http://lit.1september.ru/article.php?ID=200304711

Малыгина, Э., Н.П. Терентьева. Литература в школе (1985 – 2003): Тематический указатель для учителя–словесника, Челябинск 2005» - в: Литература, № 19/586, 1 – 15.10.2005 http://lit.1september.ru/article.php?ID=200501904

 
Sonstiges

Seit 2010 Mitglied des Deutschen Slavistenverbandes