Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften

Slavische Sprachwissenschaft

Sprachwissenschaft für das Lehramt Russisch an Gymnasien

Die Slavische Sprachwissenschaft bietet spezielle Module für das Lehramtsstudium Russisch an. Die Module sind in ihrer Struktur identisch mit den Modulen des Bachelor-Studienganges Slavistik, d.h. sie bestehen aus einem Basismodule (8 ECTS), einem Aufbaumodul (8 ECTS) und einem Vertiefungsmodul (8 bzw. 10 ECTS).

Die für das Lehramt Russisch konzipierten sprachwissenschaftlichen Module sind jedoch inhaltlich etwas anders gestaltet und nicht ganz identisch mit den Bachelor-Modulen!

Modulhandbuch

Alle Teile des Modulhandbuches zum Lehramt Russisch zusammen finden Sie auf der Portalseite des Faches Slavistik hier und in offizieller Form auf den Seiten des BAZL (Achtung: große Datei, Gesamt-Modulhandbuch).

Kleine Kostprobe

Der Text auf dem Bild lautet (in Transliteration) "Biznes Lanč 50% OFF". Russische Zutaten werden dabei (sprachlich) nicht benötigt - ein schönes Beispiel für aktuelle Tendenzen im Russischen im Bereich des Lehnwortschatzes sowie ein Beleg für eine Sprachmischung Englisch - Russisch, die zugleich eine (in der Sowjetzeit undenkbare) Mischung von kyrillischem und lateinischem Alphabet darstellt.

Foto: S. Kempgen, aufgenommen in Moskau.