Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften

Slavische Sprachwissenschaft

Profilmodule in der Slavischen Sprachwissenschaft

In jeder Studiengangsform (HF mit 75 ECTS, NF mit 30 oder 45 ECTS) gibt es genau ein (1) Profilmodul mit jeweils unterschiedlicher ECTS-Zahl. Selbstverständlich können Sie auch die Profillmodule in der Slavischen Sprachwissenschaft absolvieren.

Die Profilmodule im Überblick

Profilmodul 1: 1 ECTS, nur 75er HF

Profilmodul 2: 2 ECTS, nur 30er NF

Profilmodul 3: 3 ECTS, nur 45er NF in Kombination mit HF Slavistik

Profilmodul 5: 5 ECTS, nur 45er NF

Die Profilmodule können außerdem auch für das Studium Generale oder für den Erweiterungsbereich von Master-Studiengängen genutzt werden!

Innere Struktur

Profilmodul 1: 1 ECTS. Im 1. HF ist dies die mdl. Prüfung zur BA-Arbeit, im 2. HF eine mdl. Abschlussprüfung zum Slavistik-Studium

Profilmodul 2: 2 ECTS. Eine Vorlesung oder eine Übung nach Wahl.

Profilmodul 3: 3 ECTS. Eine Vorlesung oder Übung nach Wahl (2 ECTS), dazu Tutorium "Osteuropa im Film" (1 ECTS)

Profilmodul 5: 5 ECTS. Eine Übung nach Wahl zu 4 ECTS, dazu Tutorium "Osteuropa im Film" (1 ECTS)

Zu "Osteuropa im Film" gibt es einen VC-Kurs mit allen wichtigen Informationen und Materialien. Das Einschreibepasswort kann bei Anna-Maria Meyer erfragt werden.

Weitere Hinweise

Für die im Profilmodul wählbaren Veranstaltungen gibt es jedes Semester ein wechselndes Angebot. Bitte informieren Sie sich unter > Studium > Lehrveranstaltungen über die Zuordnung der angebotenen Lehrveranstaltungen zu den Modulen.

Merkblätter zu Referaten und Hausarbeiten, Übersichten zu den Prüfungsformen etc. finden Sie unter "Service".

Modulhandbuch

Das Modulhandbuch der Slav. Sprachwissenschaft liefert die offizielle Beschreibung des Vertiefungsmoduls.