Profilmodule in der Slavischen Sprachwissenschaft

In jeder Studiengangsform (HF mit 75 ECTS, NF mit 30 oder 45 ECTS) gibt es genau ein (1) Profilmodul mit jeweils unterschiedlicher ECTS-Zahl. Selbstverständlich können Sie auch die Profillmodule in der Slavischen Sprachwissenschaft absolvieren.

Die Profilmodule im Überblick

Profilmodul 1: 1 ECTS, nur 75er HF (= Prüfungsmodul)
Profilmodul 2: 2 ECTS, nur 30er NF (= Studienmodul)
Profilmodul 3: 3 ECTS, nur 45er NF komb. mit HF Slavistik (= Studienmodul)
Profilmodul 5: 5 ECTS, nur 45er NF (= Studienmodul)

Die Profilmodule können außerdem auch für das Studium Generale oder für den Erweiterungsbereich von Master-Studiengängen genutzt werden!

Innere Struktur

Profilmodul 1: 1 ECTS. Im 1. HF ist dies die mdl. Prüfung zur BA-Arbeit, im 2. HF eine mdl. Abschlussprüfung zum Slavistik-Studium
Profilmodul 2: 2 ECTS. Eine Vorlesung oder eine Übung nach Wahl.
Profilmodul 3: 3 ECTS. Eine Vorlesung oder Übung nach Wahl (2 ECTS), dazu Tutorium "Osteuropa im Film" (1 ECTS)
Profilmodul 5: 5 ECTS. Eine Übung nach Wahl zu 4 ECTS, dazu Tutorium "Osteuropa im Film" (1 ECTS)

Zu "Osteuropa im Film" gibt es einen VC-Kurs mit allen wichtigen Informationen und Materialien. Das Einschreibepasswort kann bei Anna-Maria Meyer erfragt werden.

Weitere Hinweise

Für die im Profilmodul wählbaren Veranstaltungen gibt es jedes Semester ein wechselndes Angebot. Bitte informieren Sie sich unter > Studium > Lehrveranstaltungen über die Zuordnung der angebotenen Lehrveranstaltungen zu den Modulen.

Merkblätter zu Referaten und Hausarbeiten, Übersichten zu den Prüfungsformen etc. finden Sie unter "Service".