Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften

Slavische Sprachwissenschaft

 

Sebastian Kempgen: Afanasij Nikitin, Reise über drei Meere - Neuedition eines altrussischen Textes

Gegenstand dieses Vorhabens ist eine Neuedition dieses bekannten und überaus interessanten altrussischen Textes vom Ende des 15. Jh. Afanasij Nikitins "Xoženie za tri morja" ("Reise über die drei Meere"; russ. Афанасий Никитин: Хожение за три моря") war der erste Reisebericht in der altrussischen Literatur überhaupt. Der Tverer Kaufmann Afanasij Nikitin berichtet von seiner Entdeckung Indiens, wo er mehrere Jahre verbrachte. In seiner Heimat gilt er deshalb als "der russische Columbus". Neben Denkmälern ist Afanasij Nikitin auch eine Biersorte (Etikett siehe Abb.) gewidmet.

Die bisherigen Editionen des Textes waren unvollständig und genügen modernen Editionsprinzipien nicht; die Übersetzungen sind voller Fehler und ohne Berücksichtigung der vielfältigen Sekundärliteratur.

Publikationen:

S. Kempgen: Afanasij Nikitins 'Reise über die drei Meere' – Zum Projekt einer Neuedition des altrussischen Textes. In: R. Rathmayr, W. Weitlander (eds.), Slavistische Linguistik 1998, München 1999, 97–115.

S. Kempgen: Ein Russe entdeckt Indien. Zur Neuedition eines altrussischen Textes: Das Reisetagebuch von Afanasij Nikitin. In: R. Bergmann (Hg.), Mittelalterforschung in Bamberg (Forschungsforum, Heft 10), Bamberg: Universität 2001, 112-115. [Postprint version, ill. in colour]

S. Kempgen: Zu einigen indischen Städten bei Afanasij Nikitin: die Hinreise (Chaul - Pali - Umri - Junnar, und Šabat). In: In: Brehmer, B./Fischer, K. B./Krumbholz, G. (Hrsg.): Aspekte, Kategorien und Kontakte slavischer Sprachen. Festschrift für Volkmar Lehmann zum 65. Geburtstag. Hamburg, 249-263. [Archive version in slightly different formatting]

S. Kempgen: Zu einigen indischen Städten bei Afanasij Nikitin: die Rundreisen (Kulonger, Parvat) und Vijayanagara. Die Welt der Slaven LIV, 2009, 150-164. [Extended version with more illustrations and a larger map]

S. Kempgen: Zu einigen indischen Städten bei Afanasij Nikitin: die Rückreise (Scheich Aladin - Kamindrej - Kynarjas/Narjas - Suri - Dabhol). In: T. Berger et al. (eds.), Von grammatischen Kategorien und sprachlichen Weltbildern – Die Slavia von der Sprachgeschichte bis zur Politsprache. Festschrift für Daniel Weiss zum 60. Geburtstag. München-Wien 2009, S. 319-333. [archive version with an abstract in English]

S. Kempgen: Čebokar und die persische Reiseroute Afanasij Nikitins. Wiener Slawistischer Almanach 65, 2010, 23-51. (Archiv-Version; Webseite inkl. Präsentation)

S. Kempgen: Zwei Anmerkungen zu Afanasij Nikitins Reise über drei Meere. In: Irina Podtergera (Hg.), Schnittpunkt Slavistik. Ost und West im wissenschaftlichen Dialog. Festgabe für Helmut Keipert zum 70. Geburtstag. Teil 2: Einflussforschung, Bonn: Bonn University Press 2012, 313-323.

S. Kempgen: The mysterious place named Suri on Afanasij Nikitin's return journey through India. 11 pp. Preprint, Published electronically, Univ. Bamberg 2015.