Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften

Slavische Sprachwissenschaft

Sebastian Kempgen: Herausgaben, Sborniki, Zborniki, Proceedings, Sammelbände

Festschrift G. Altmann

VIRIBVS VNITIS. Festschrift für Gabriel Altmann zum 60. Geburtstag.

Herausgegeben von Rüdiger Grotjahn, Sebastian Kempgen, Reinhard Köhler, Werner Lehfeldt.

Trier: Wissenschaftlicher Verlag 1991. XVII + 231 pp.

Titelei und Inhaltsverzeichnis(34.9 KB) (pdf)

Herstellung der kompletten Druckvorlage (Satz und Layout).

Inhaltsverzeichnis

I. Prolog ... vii

Herausgeber: Vorwort ... ix
Gabriel Altmann: ... Schriftenverzeichnis ... xiii

II. Gereimtes ... 1

  • Karin Back, Anja Hennern, Susanne Padberg, Undine Roos: Der Chef ... 2
  • Karl-Dieter Bünting: ... Thema mit Variationen ... 4
  • Udo L. Figge: ... ABC für einen Linguisten ... 6
  • Raimund Piotrovskij: ... ALTMANN–Limericks ... 9

III. Ungereimtes ... 11

  • Karl-Heinz Best: Zu einem nach wie vor umstrittenen Problem der Statistik: Der Zusammenhang zwischen Bevölkerungsentwicklung und Storchenpopulation, dargestellt am Beispiel des unteren Eichsfeldes mit besonderer Berücksichtigung Duderstadts ... 13
  • Sheila Embleton: The Translation of Names in Astérix ... 17
  • Hermann Bluhme: Jan van GORP und die Weltgeschichte ... 39
  • Moisei Boroda: Das ZIPF-MANDELBROTsche Gesetz: ein neuer Ansatz ... 45
  • Werner Enninger, Thomas Stolz: Das Nichts und die Null, oder: Wege zu einer unifizierten Theorie des (ver)sprachlich(t)en Mangels ... 55   
  • Hans Goebl: Ugos Traum, oder: Ein Beitrag zur weltbewegenden Frage nach der Existenz von Dialekten (allegro con brio travestito) ... 75
  • Rüdiger Grotjahn: Erkundungen zur Persönlichkeitsstruktur quantitativer Linguisten: Eine empirico-satirische Analyse ... 85
  • Rolf Hammerl: Unverbindliche Ratschläge für Sprachwissenschaftler ... 95
  • István Versztendlisz (Edwin Hopkins): The Importance of the English Quality in the Future Academic Communications  ... 99
  • Luděk Hřebíček: Aus dem Notizbuch eines Linguisten, der an der glücklichen Zukunft der Menschheit baute ... 103
  • Reinhard Köhler: Auf dem Weg zu einer maschinengestützten Theoriebildung in der Linguistik ... 109
  • Viktor Krupa: Die Reinheit des Denkens und die himmlische Ruhe ... 115
  • Werner Lehfeldt: Gibt es etwas, was es nicht gibt? Oder: Zur Entdeckung eines (noch) nicht existierenden wissenschaftlichen Genres ... 119
  • Wolfhart Matthäus: Theoretische Grundlagen und quantitativ-linguistische Überprüfung der psychologischen Interventionsmethode „Symbol-Imprinting“ (SYMBIP) ... 127
  • Erich Neu: Prodigia Natalicia Orientalia ... 141
  • Burghard Rieger: Seren(dip)ity Semantics ... 145
  • Helmut Schnelle: Zum Forschungsstand der Umbrellologie ... 155
  • Michael H. Schwibbe: „Der Satanismus hinter der Tabakspfeife“ oder ein „ritterlicher Frauenverehrer“? Eine inhaltsanalystische Untersuchung zum Bild der Frau bei Wilhem BUSCH ... 159
  • Wolf Thümmel: Blumen, Blüten und Blasen. Tuitschpurks Teutonistentuitsch – Neuhochgermanistisch für Anfänger ... 175
  • Wolfgang Wildgen: Diskurs zwischen KEPLER und DESCARTES über Welt und Sprache. Aus einem Fragment übersetzt ... 189
  • Peter Winkler: Wie verlängert man seinen Ruhm? Eine zeitgemäße quantitative Betrachtung ... 197

IV. Rezensionen ... 211

  • Sebastian Kempgen: Wenn einer (k)eine Reise tut... (Landeskundliche Anmerkungen zu einem "Moskauer" Kriminalroman) ... 213

V. Persönliches  ... 223

  • Viktor Krupa: Von den alten Zeiten, als wir noch nicht alt waren ... 225
  • Pauli Saukkonen: Fünf Jahre Synergetik Bochum–Finnland ... 229