Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften

Slavistik

ArtEast

Russisches Theater der Uni Bamberg

ArtEast ist stolz und froh einen Hauch russischer Kultur nach Franken zu bringen.

Seit 2009 zeigt ArtEast ein- bis zweimal pro Jahr die Vielfalt der russischen Literatur auf der Bühne, unter anderem im ETA-Hoffmann-Theater und seit Januar 2016 in der Alten Seilerei.

Es wurden bereits viele Klassiker wie Anton Čechov, Michail Bulgakov, Nikolaj Gogol' und Fëdor Dostoevskij, aber auch Werke zeitgenössischer Schriftsteller wie Viktor Pelevin, inszeniert.

Wer sich also für russische Literatur interessiert, muss dafür nicht extra nach Russland fahren, sondern hat die Möglichkeit, direkt mitten in Bamberg für ein paar Stunden neue Welten für sich zu entdecken.

Kontakt

E-Mail: arteast.bamberg AT gmail.com

Facebook: www.facebook.com/arteastbamberg/

Die aktuellen Aufführungstermine werden außerdem per Mailing-Liste der Slavistik bekannt gegeben!

Repertoire

2017
"Venushaar" nach Michail Schischkin
"Die Lastergrube" nach Aleksandr Kuprin

2016
"Sommergäste" nach Maksim Gor'kij
"Das Märchen vom tapferen Schützen Fedot" nach Leonid Filatov

2015
"Schuld und Sühne" nach Fëdor Dostoevskij

2014
"Ivan Vasil'evič" nach Michail Bulgakov
"Abende auf dem Weiler bei Dikanka" nach Nikolaj Gogol'

2013
"Zwölf Stühle" nach Il'ja Il'f und Evgenij Petrov
Erzählungen des zeitgenössischen Autors Viktor Pelevin

2012
"Der Meister und Margarita" nach Michail Bulgakov

2011
"Kirschgarten" nach Anton Čechov

2010
"Eine Dummheit macht auch der Gescheiteste" nach Aleksandr Ostrovskij