Fakultät Sozial- und Wirtschaftswissenschaften

Didaktik Sozialkunde

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Fachvertretung der "Didaktik der Sozialkunde"

Die Ziele sozialwissenschaftlicher bzw. politischer Bildung bilden eine wichtige Orientierungsmarke aller didaktischer Bemühungen. In fast allen Fächern des schulischen Kanons werden Mündigkeit, Partizipationsbereitschaft und die Kompetenz, in Aushandlungsprozesse und Auseinandersetzungen eintreten zu können, gefordert. Im Fach Sozialkunde werden diese Kompetenzen vor dem Hintergrund domänenspezifischer Sachzusammenhänge im besonderen Maße und auf explizite Weise gefördert.

In den Veranstaltungen und Projekten der Didaktik der Sozialkunde an der Universität Bamberg werden die Möglichkeiten der Förderung von Demokratiekompetenzen in einer explizit bildungstheoretischen Perspektive fokussiert. Dazu werden unter anderem die Bedingungen für eine gelingende Artikulation eines je subjektiven politischen Selbst im kulturellen Kontext sowie vor dem Hintergrund gesellschaftlicher Herausforderungen untersucht. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Lehrangebot.  

Ihr

Dr. Werner Friedrichs
Fachvertretung Didaktik der Sozialkunde