SCET: Smart City Ethical Toolbox

Kurzbeschreibung

Projektart: SCRL-Testballon

Entwicklung eines speziell für den Bereich der Smart-City konfigurierten digitalen „Ethik-Werkzeugkoffers“.
Mit der Smart City EthicalToolbox(SCET) soll eine strukturierte und systematische moralphilosophische Beurteilung von konkreten Projekten durch die betroffenen Akteure (Stadtverwaltung, App-Entwickler, Forscher, etc.) erleichtert bzw. ermöglicht werden. 

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Projektseite des Lehrstuhls (hier klicken).

 

Beteiligte

Prof. Dr. Christian Illies
Lehrstuhl für Philosophie II (Uni Bamberg)
PD Dr. Martin Düchs
Prof. für Kulturwissenschaften/ Geschichte und Theorie der Architektur an der New Design University St. Pölten

Laufzeit

01.06.2021 - 30.05.2022