Dr. Barbara Vollmer

wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Schulpädagogik

Arbeitsschwerpunkte

  • Kreativität
  • Motivation
  • Professionsforschung

Wissenschaftliche Kurzbiographie

  • 16.7.2018 Erfolgreich bestandene Disputation
  • 8.5.2018 Abgabe Dissertation: Kreativität als individueller und ko-konstruktiver ästhetischer Prozess. Eine explorative Studie.
  • Seit 4/2011 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Schulpädagogik der Otto-Friedrich-Universtät Bamberg
  • 2008 Qualifizierungsmodule für Steuergruppen im Rahmen des Modellversuchs "KONTEXTE"
    Abschlusstagung des Modellversuchs "KONTEXTE" in Selb 
  • 2007 Einzelausstellung "in dir - mit dir", Bamberg 
  • 2003-2011 Doppelstudium Bamberg
    Magister in den Fächern Kunstpädagogik, Psychologie, Schulpädagogik,
    Lehramt Hauptschule (Kunst, Deutsch, ev. Theologie und Sport)
  • 2000-2001 Praktikum Töpferei Schacht
  • 1989-1992 Studium Bamberg und Nürnberg
  • 1987-1988 Salt Lake City, USA
  • 1987 Abitur

Veröffentlichungen

  • Vollmer, B., Dörner, D. Rahm, S. (2017). Individual Creativity and Its Impact on the Co-Construction of Ideas. „Bildung“ through Academic Teaching. In Sieweke, L.R. (Hrsg.): Learning Scenarios für Social und Cultural Change. Frankfurt, Berlin: Peter Lang. S. 185-202
  • Vollmer, B. (2016): Klassenführungskompetenz im Studium trainieren. In Heibler, M., Bartmann, K., Hackmann, K., Weyand, B.(Hrsg.): Leadership in der Lehrerbildung. Bamberg: University of Bamberg Press, S. 137-147.
  • Vollmer, B. (2016). Kreativität als Ko-Konstruktion. In: Burow, O.-A. & Rahm, S. (Hrsg.).(2016). Kreativität von Lehrpersonen. journal für lehrerInnenbildung 16(1), 18-22.
  • Rahm, S.; Vollmer, B. (2015): Creativity as Co-Construction. In: 28th ICSEI Congress Proceedings: Think Globally, Act Locally and Educate All Children to Their Full Potential. Cincinnati, Ohio, U.S.A. Paper No. 237 .                                                                                                                          
  • Vollmer, B. (2012): Der kreative Prozess als Bewältigungsstrategie.(510.3 KB) In: K. Hörmann, W. Becker-Glauch & Y. Bertolaso et.al. (Hrsg.), Musik-, Tanz- und Kunsttherapie (3), (S. 167-173). Göttingen: Hogrefe.                                            
  • Vollmer, B. (2010): Emotion und Flow-Erleben als Determinanten für Motivation und Handlungsregulation im kreativen Prozess. Magisterarbeit. Universität Bamberg.

Vorträge

  • Vollmer, B. (27.3.2015). Klassenführungskompetenz im Studium trainieren. Tagung: Leadership in der Lehrerbildung, Bamberg.
  • Rahm, S.; Vollmer, B. (5.1.2015). Creativity as Co-Construction. 28th ICSEI Congress: Think Globally, Act Locally and Educate All Children to Their Full Potential. Cincinnati, Ohio, U.S.A.