Service-Einrichtungen

Rechenzentrum

Datensicherung und Wiederherstellung

Das Rechenzentrum sichert regelmäßig die Daten, die auf den Servern des Rechenzentrums gespeichert werden. Dies geschieht im Normalfall zu Zeiten geringer Belastung der Systeme, also irgendwann während der Nachtstunden.

Sofern die Sicherungen problemlos laufen, können Nutzerdaten, die zu einem bestimmten Zeitpunkt vorhanden waren, bei Bedarf (wie versehentliches Löschen der Daten) von uns wiederhergestellt werden.

Dateien, die zum Sicherungszeitpunkt geöffnet sind oder nicht korrekt geschlossen wurden, können unter Umständen nicht gesichert werden. Das Rechenzentrum kann daher nicht garantieren, dass alle Dateien einer Nutzerin / eines Nutzers ausnahmslos gesichert wurden.

Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte an unseren PC-Service.

Sofern Sie Daten wiederherstellen möchten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung (per E-Mail an Serverbetrieb oder Tel. -1307).

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Wiederherstellungen nur von den Eingentümerinnen / den Eigentümern einer Nutzernummer beauftragt werden können. Einzelheiten zum Geschäftsprozess finden Sie unter Wiederherstellung von Daten(127.4 KB).

Sie haben noch Fragen?