Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften

Romanistik

News Romanistik

Grillfeier des Stammtischs Spanisch
Am 14.01.16 um 19 Uhr im Studentenwohnheim in der Judenstraße.
Gastvortrag Dr. Ibon Zubiaur (Getxo/Berlin)
Bamberger Vorträge zu Iberian Studies – »Wie man Baske wird – Die Schaffung eines Narrativs« – Montag, 30. November 2015.
MaLT Symposium 2015
Großer Erfolg der Bamberg Graduate School of Linguistics
3. Weihnachtsfeier der Romanistik
am Dienstag, 15.12.15, ab 19:30 Uhr.
Autorenlesung von Lorenzo Marone
am Di. 24.11.2015 um 18 Uhr in MG1/02.09
Vortragsreihe im WS15/16 zu Dante Alighieri
anlässlich seines 750. Geburtstages.
Lesung und Gespräch mit dem chilenischen Autor Hernán Valdés
Bamberger Vorträge zur Lateinamerikanistik Seminar »Hernán Valdés und die literarische Aufarbeitung der chilenischen Diktatur« Donnerstag, 09. Juli 2015
»Nach den Diktaturen. Auswirkungen und Narrationen der Aufarbeitung in Lateinamerika«
31. Jahrestagung der Lateinamerika-forschung Austria 19. bis 21. Juni 2015 in Strobl am Wolfgangsee
Autorenlesung von Giuseppe Culicchia und Federica Mafucci
am Donnerstag 18. Juni 2015, 19:00 Uhr U2/00.25
Sommerfest der Romanisten
am 24. Juni 2015 ab 19:30 Uhr
Theateraufführungen der Teatralia
Am 11., 12., 13. Mai 2015 jeweils um 20:00 Uhr
Exkursion Comunitat Valenciana
Vom 21. bis 30. September 2015
Bayerische Staatsexamensprüfer trafen sich heuer in Bamberg
Interdisziplinäres Seminar »Antonio Vieira. Themen, Texte, Wirkung« (SoSe 2015)
Blockveranstaltung an der Universitäten Bamberg und Mainz (Campus Germersheim)
Bericht zur Rom-Exkursion im SS 2014
Bericht von Dr. Marco Depietri
Strukturkurs Katalanisch für RomanistInnen
Blockseminar im SoSe 2015
Zusätzliche Lehrveranstaltung im Vertiefungsmodul franz. SpraWi
Die Blockveranstaltung findet erstmals am 08.12.14 statt.
Vortrag von Prof. Dr. Hans-Ingo Radatz am 17.11.2014
Vortrag am 17. November 2014, 19:00 s.t.: "Jordi de Sant Jordi (1400-1424): Der letzte Trobador" von Prof. Dr. Hans-Ingo Radatz
Autorenlesung von Dacia Maraini
Am 24. Oktober 2014 um 18 Uhr stellt Dacia Maraini ihr Buch "Chiara di Assisi. Elogio alla disubbidienza" vor!
Tagung für Studierende und Dozierende der Italienischen Sprache
Am 15. November findet in Bamberg eine Tagung für alle Lerndenden und Lehrenden der Italienischen Sprache statt
Die offizielle Themen- und Literaturliste für die Italienischprüfung im bayer. Staatsexamen
Sommerfest der Romanisten
Wo: Wilde Rose Keller Wann: 24.06.14, ab 19.00 Uhr
Simpósio Internacional – Letras na América Portuguesa: Autores – Textos – Leitores / 5 e 6 de Junho de 2014
Otto-Friedrich-Universität Bamberg - Professur für Romanische Literatur-wissenschaft / Hispanistik
Kinderuni-Vorlesung von Prof. Dr. Martin Haase
Wie wird in anderen Sprachen gezählt? - Dies erfuhren die Kinder in der Vorlesung von Prof. Dr. Haase.
Teatro italiano - 21./22./23. Mai 2014
Teatralia lädt ein zum Theaterstück "Uccello loquace ma non troppo"!
Neu: Mailinglist für Romanisten!
Informationen rund um Romanistikstudium und romanische Kultur in Bamberg.
Geänderte Abgabetermine für Hausarbeiten ab SoSe 2014!!!
Escursione a Roma (settembre 2014)
Zeitraum: 20. - 28. September 2014 (Anmeldungen noch bis zum 31.03.2014)
Neu: Strukturkurs Katalanisch für RomanistInnen
Blockseminar im SoSe 2014
Doktortitel grenzübergreifend erwerben
Zwei Cotutelle-Promotionen im November erfolgreich abgeschlossen
Vorlesung über Baskisch von Prof. Haase bei dradio Wissen
"Descobrir Joan Roís de Corella": Prof. Radatz im valencianischen Fernsehen
Autorenlesung in italienischer Sprache mit deutscher Übersetzung
Am Montag, den 11. November 2013, findet eine Lesung des italienischen Autoren Giorgio Fontana zu seinem Buch "Per legge superiore " (dt. "Im Namen der Gerechtigkeit") statt.
Interdisziplinäre Tagung zum Thema "Heimat - Identität - Mobilität in der zeitgenössischen jüdischen Literatur"
Vom 18.-20. November 2013 werden u.a. Vorträge von Dr. Christina Liebl und Prof. Dr. Enrique Rodrigues-Moura gehalten.
Vortrag von Prof. Dr. Hans-Ingo Radatz am 30.10.2013
Vortrag am 30.10.2013, 18:00 c.t.: "WERS (WestEuropäische RegionalSprachen)" von Prof. Dr. Hans-Ingo Radatz.
Neu!!! Änderung im Basismodul Sprachwissenschaft
Seit SoSe 2013 besteht die Einführung in die Sprachwissenschaft aus zwei obligatorischen Teilen. Hier informieren:
Lesung des Lyrikers Manuel Martínez Forega, 14. Mai 2013
‚Iberian Studies‘ am Institut für Romanistik.
Neue E-Mail-Adressen
Beachten Sie bitte die neuen E-Mail-Adressen der Professur für Romanische Sprachwissenschaft (Hispanistik)!
Exkursion, Nürnberg, 27. April 2013
Im Rahmen des Proseminars „Erinnern und Vergessen in Lateinamerika“
Euskal herrira bidaia: Bericht über die Baskenlandexkursion 2012
Bildbericht über die Exkursion der romanischen Sprachwissenschaft im Sommer 2012.