Am 17.06.2020 haben Marc Speri und Dr. Björn Asdecker ihr Paper auf der virtuell abgehaltenen Konferenz "European Conference on Informations Systems" präsentiert.

ECIS-Paper erfolgreich virtuell präsentiert

Erneut ist dem Lehrstuhl eine Publikation auf einer renommierten gerankten (JOURQUAL B) Konferenz gelungen. Am 17.06.2020 haben der Studierende Marc Speri und unser wissenschaftlichen Mitarbeiter Dr. Björn Asdecker das Paper "Examining the impact of motivational factors to use enterprise social media on knowledge sharing and employee productivity – A story already told or more to explore?" auf der dieses Mal virtuell abgehaltenen "European Conference on Informations Systems", kurz ECIS, präsentiert.
Das Besondere dieser Publikation ist, dass sie ein Ergebnis des im vergangenen Semester neu strukturierten Seminars "PuL-M-04: Seminar Supply Chain Management I" darstellt. Stand in den vergangenen Jahren die Bearbeitung eines realen Praxisfalls im Mittelpunkt, geht es nun verstärkt um die Vermittlung von Kompetenzen in Bezug auf das wissenschaftliche Arbeiten. "Es freut mich wirklich extrem, dass wir mit dieser Veröffentlichung zeigen können, dass selbst auf Seminarebene derart hochwertig gearbeitet wird", sagt der Seminarleiter Dr. Asdecker. So war es möglich, die im Rahmen des Seminars von der Studierendengruppe um Fabian Westermayer, Marc Speri und Lisa Reißenweber gewonnenen Daten als Grundlage für das Paper zu verwenden, welches nach Ende des Seminars angefertigt wurde.
"Ohne den Beitrag der anderen zu schmälern, möchte ich in diesem Zusammenhang unseren Studierenden Marc Speri hervorheben, der auch ohne Notenanreiz durchgehend enormes Engagement gezeigt hat", fasst Dr. Asdecker zusammen. "Wissen und Methodik lassen sich vermitteln, aber eine solch vorbildliche Einstellung, einen solchen Charakter und Einsatzwillen sieht man wirklich sehr selten. Ich bin deshalb sehr gespannt, wohin es Herrn Speri nach Abschluss seines Studiums verschlägt. Ich denke, jeder Arbeitgeber könnte sich glücklich schätzen, einen solchen Mitarbeiter in seinem Unternehmen zu haben."

Das veröffentlichte Paper kann hier eingesehen werden:
Asdecker, B.; Speri, M.; Westermayer, F.; Reißenweber, L. (2020): Examining the impact of motivational factors to use enterprise social media on knowledge sharing and employee productivity – A story already told or more to explore?, ECIS 2020 Research Papers, 210, hier verfügbar.

Weitere Informationen finden Sie hier: