Eröffnung des Bamberger Living Lab Demenz (BamLiD)

Als erste Einrichtung ihrer Art in Deutschland eröffnete die Universität Bamberg am 2. März 2020 ein Living Lab zum Studium von Schmerz- und Emotionsreaktionen älterer Menschen mit und ohne Demenz.

Mittels enger interdisziplinäre Zusammenarbeit von universitärer Forschung (Psychologie und Informatik) und Klinik werden in diesem innovativen Hightech-Labor Schmerz und Emotionen auch bei fragilen älteren Menschen mit sprachlichen Einschränkungen durch Einsatz von Multi-Sensor-Messungen erforscht. (PDF Einladungs-Flyer)