Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften

Philosophie

Blockseminar „Macchiavelli“ als Exkursion nach Florenz

Auch in diesem Sommersemester bietet die Philosophie in Bamberg wieder ein Blockseminar in Exkursionsform nach Italien an, zu der alle Interessenten herzlich eingeladen sind.

Im diesjährigen Blockseminar von 27. Mai - 2. Juni wird Macchiavellis bekannteste Schrift „Der Fürst“ gelesen und analysiert sowie mit Hilfe von einschlägiger Sekundärliteratur interpretiert. Die Veranstaltung findet als Blockseminar in Macchiavellis Geburtsstadt Florenz zusammen mit Prof. Gabriele de Anna und italienischen Studenten der Universität Udine statt. Alle Texte werden auf Englisch gelesen, Unterrichtssprache ist ebenfalls Englisch.

Wer an diesem Seminar teilnehmen möchte, sollte in einem kurzen Text (maximal 300 Wörter) bis zum 22.4. darstellen, was ihn an dem Thema interessiert und wie das Seminar in seine Studienplanung passt (bitte per Email an C. Schäfer oder C. Illies). Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird dieses Motivationsschreiben Grundlage der Auswahl der Teilnehmenden sein.  

Die Exkursion wird aus zentralen Mitteln teilfinanziert, der Eigenbeitrag für Anreise und Unterkunft für jeden studentischen Teilnehmer wird sich auf ca. 350 Euro belaufen. Von den Teilnehmern wird die Übernahme eines Referats zu einem Textabschnitt erwartet, der erfolgreiche Abschluss des Seminars mit Benotung und Vergabe von ECTS-Punkten setzt zudem die Abfassung eines Essays zum Thema des gehaltenen Referats voraus.