Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften

Philosophie

Abschied von einem Freund und Förderer der Bamberger Philosophie

Am Dienstag, 6. Mai 2008, verstarb in Berlin Herr Dr. Werner Korthaase, der Gründer, langjährige Vorsitzende und Ehrenvorsitzende der Deutschen Comenius-Gesellschaft. Herr Korthaase hat sich durch seine organisatorischen Initiativen, seine zahlreichen Publikationen in mehreren Sprachen und seine Vortragstätigkeit um die Erforschung des Lebens und Werkes des Johann Amos Comenius ebenso verdient gemacht wie um die Aufarbeitung der bisherigen Comeniusforschung. Dies geschah im Rahmen eines intensiven "Networking", das Forscherinnen und Forscher über die gesamte Welt hinweg miteinander verband - ganz im Sinne der von Comenius bezweckten "allgemeinen Beratung". In diesem Zusammenhang trat Herr Dr. Korthaase auch stets als ein Freund und Förderer der Bamberger Philosophie insgesamt und insbesondere der hiesigen Comenius-Forschungsstelle auf, und das auch in den letzten Jahre, als er schon von einer schweren, geduldig ertragenen Krankheit gezeichnet war. Für sein immenses Engagement sei ihm an dieser Stelle noch einmal herzlich gedankt!

Die Beerdigung von Herrn Dr. Korthaase findet im Familienkreis statt. Am Dienstag, 27. Mai, lädt die Deutsche Comenius-Gesellschaft um 17 Uhr zu einer kirchlichen und wissenschaftlichen Gedenkfeier zu Ehren des Verstorbenen in den Kirchsaal der Evangelischen Brüdergemeinde Berlin, Kirchgasse 14-17, 12043 Berlin ein.