Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften

Philosophie

    Prof. Dr. Christian Illies

    Aktuelle Projekte/Forschungsvorhaben

    • Arbeit an einer Monographie „Making People Make Things – an Ethics of  Influence and Manipulation“
    • Vorbereitung eines Drittmittelprojekts zur Politischen Anthropologie
    • Edition verschiedener Sammelbände (zu biologischen Wurzeln der Kultur sowie zur Philosophie der Architektur)

    Mitgliedschaften und Funktionen in akademischen Gesellschaften

      • Deutsche Gesellschaft für Philosophie
      • Gesellschaft für Analytische Philosophie
      • Hans-Jonas Gesellschaft (Stellv. Vorsitzender 2006-2010)
      • Helmuth Plessner Gesellschaft
      • Fränkische Gesellschaft für Philosophie

      Kooperationen

        • In Kooperation mit dem Department of Politics and International Studies/ University Cambridge (H. Wydra) Arbeit an Grundfragen der politischen Anthropologie.
        • Mitglied der interdisziplinären Arbeitsgruppe ‚Anthropologie’ der FEST Heidelberg, in dem es um die Bedeutung der Wissenschaften für ein adäquates Menschenbild geht (Leitung G. Hartung).
        • Kooperation mit der Europäischen Akademie für Technikfolgenabschätzung Bad Neuenahr als Mitglied im Arbeitskreis „Synthetische Biologie“.
        • Kooperation mit N. Ray (Cambridge University, Department of Architecture) im Projekt „Value Sensitive Design - Beauty and Morality in Architecture“.
        • Kooperation mit der Technischen Universität Eindhoven (A. W. M. Meijers und seiner Arbeitsgruppe) zur Philosophie technischer Artefakte.