Am Lehrstuhl für Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik der Otto-Friedrich-Universität Bamberg ist zunächst für die Monate Januar bis März 2022 vertretungsweise und in Teilzeit eine Stelle als

Wissenschaftl. Mitarbeiter*in

(TV-L E 13)

zu besetzen.

 

Sie besitzen einen Master- oder Bachelorabschluss im Fach Psychologie? Sie interessieren sich für Forschung und die Themen unserer Abteilung? Sie haben fundierte Fach- und Methodenkenntnisse? Dann schreiben Sie uns!

 

Zu Ihren Aufgaben gehört insbesondere die Mitarbeit in der Forschung und die Durchführung von Lehrveranstaltungen sowie die Unterstützung in Angelegenheiten der universitären Selbstverwaltung. In einem dynamischen Arbeitsumfeld erhalten Sie die Möglichkeit, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben eigenständig auszuführen und eigene Ideen und Projekte einzubringen. Unsere Zusammenarbeit ist geprägt durch eine ergebnisorientierte, offene und kooperative Arbeitsatmosphäre. Dabei fördern wir Ihre individuelle Weiterentwicklung.

 

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.

 

Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich für diese Stelle zu bewerben. Die Otto-Friedrich-Universität Bamberg wurde von der Hertie-Stiftung als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Sie setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein.

 

Ihre Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte per Email an:

 

Prof. Dr. Astrid Schütz

Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Lehrstuhl für Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik

D-96045 Bamberg

Email: astrid.schuetz(at)uni-bamberg.de