Vom Samenkorn zum Kochen

Wie legt man einen Schulgarten an? Was ist dabei zu berücksichtigen und wie nutzt man ihn fruchtbar im Unterricht?

Unter dem Motto: „Vom Samenkorn zum Kochen“, ein Kreislauf entsteht! haben wir ab diesem Wintersemester 16/17 ein neues Seminar mit einem neuen Lehrbeauftragten René Paetow in unserem Team. Ziel des Seminars und des Lehrauftrags ist die Entwicklung eines kleinen Schulgartens, der vor dem Noddack-Haus aufgebaut werden soll. Dabei steht die Wiederentdeckung des Schulgartens mit BNE-Bezug unter Berücksichtigung der Dimensionen der Nachhaltigkeit im Zentrum der Arbeit. Der ausgebildete Gartenpädagoge René Paetow zeigt Euch, wie es geht.

Hier geht’s zur Anmeldung im UnivIS