Das Studium soll umfassende, für die fachgerechte Erteilung von Musikunterricht an Grund-, Mittel-, Real- bzw. Beruflichen Schulen nötige Kompetenzen vermitteln. Es gliedert sich in die Bereiche Musikpraxis, Musiktheorie und Musikwissenschaft sowie Musikpädagogik und Musikdidaktik. Im Einzelnen ist folgendes Lehrangebot vorgesehen:

ModuleLehrveranstaltungen
Musikpraxis
Künstlerische Praxis – Grundlagen
[8 ECTS-Punkte]
Instrumentalunterricht [4x 1 SWS]
Vokalunterricht [4x 1 SWS]
Künstlerische Praxis – Vertiefung
(Var. I oder II)
[5 ECTS-Punkte]
Instrumentalunterricht [2 od. 3x 1 SWS]
Vokalunterricht [2 od. 3x 1 SWS]
Begleitpraxis A bzw. B
(Var. I oder II)
[A: 4 ECTS-Punkte / B: 5 ECTS-Punkte]
Elementares Klavierspiel [1 SWS (nur B)]
Schulpraktisches Instrumentalspiel [4x 1 SWS]
Ensemblemusizieren und Ensembleleitung A bzw. B
(Var. I oder II)
[A: 5 ECTS-Punkte / B: 9 ECTS-Punkte]
Grundlagen der Stimmphysiologie, Stimmbildung und Stimmpflege [1 SWS]
Chor, Orchester, Kammerorchester, Bigband oder andere Ensembles nach Wahl [2 SWS (A) bzw. insgesamt 8 SWS (B)]
Ensembleleitung I/II [2x 2 SWS]
Spezial-Vertiefung zur Ensembleleitung [1 SWS (nur B)]
Musiktheorie und Musikwissenschaft
Musiktheorie – Grundlagen
[6 ECTS-Punkte]
Gehörbildung I/II [2x 1 SWS]
Kontrapunkt [2 SWS]
Harmonielehre [2 SWS]
Musikgeschichte – Grundlagen
[5 ECTS-Punkte]
Ältere Musikgeschichte [2 SWS]
Neuere Musikgeschichte [2 SWS]
Musikalische Analyse – Grundlagen (Var. I oder II)
[5 ECTS-Punkte]
Musikalische Analyse I/II (2x 2 SWS)
Musiktheorie/Musikwissenschaft – Vertiefung A bzw. B
[A: 5 ECTS-Punkte / B: 6 ECTS-Punkte]
Gehörbildung III/IV [2x 1 SWS]
Pop-/Rockarrangement [2 SWS]
Spezialthema zur Musikalischen Analyse/Musikgeschichte [1 SWS (A) bzw. 2 SWS (B)]
Musikpädagogik und Musikdidaktik
Grundlagen der Musikpädagogik und Musikdidaktik (C)
[6 ECTS-Punkte]
Einführung in die Musikpädagogik und Musikdidaktik [2 SWS]
Musikpädagogische Psychologie und Soziologie [2 SWS]
Medienpraxis [2 SWS]

Ausgewählte Vermittlungsbereiche
(Var. I oder II)
[6 ECTS-Punkte]

3 Lehrveranstaltungen zu folgenden Vermittlungsbereichen:

  • Musizieren in der Gruppe (Singen, Instrumentalspiel, Improvisation, Liedbegleitung),
  • Musikhören und musikbezogene Reflexion,
  • Bewegung, Tanz und Darstellendes Spiel [3x 2 SWS]
 

Pop-/Rockmusik und ihre Vermittlung
(Var. I oder II)
[5 ECTS-Punkte]

Geschichte der Pop- und Rockmusik [2 SWS]
Didaktik und Praxis der Pop- und Rockmusik [2 SWS]
Computer-Arrangement [2 SWS]
Theorie- und Praxismodul Didaktik Musik (nur Lehramt Grund-,  Mittel- und Realschule) bzw. Fachdidaktisches Praktikum im Unterrichtsfach (nur Lehramt Berufliche Schulen)
[5 ECTS-Punkte]
Lehrverfahren in der Schule – Praktikumsvorbereitung [2 SWS]
Praktikum
Fortgeschrittene musikpädagogische und musikdidaktische Fachkompetenz
[6 ECTS-Punkte]
Didaktik und Methodik des Musikunterrichts in der Grundschule bzw. Sekundarstufe I [2 SWS]
Spezialthema zur Historischen/ Empirischen/ Systematischen/ Vergleichenden Musikpädagogik [2 SWS]
Aktuelle Fachdiskussion [2 SWS]

A: nur für Lehramt Grund- und Mittelschule
B: nur für Lehramt Realschule und Berufliche Schulen

Erste Staatsprüfung

Für die erste Staatsprüfung sind praktische und schriftliche Prüfungsteile vorgesehen. Nachzuweisen sind dabei höheren Ansprüchen genügende musikpraktische Fertigkeiten im instrumentalen oder vokalen Bereich, Fähigkeiten zur Leitung eines musikalischen Ensembles, Fertigkeiten zur schulpraktischen Instrumentalbegleitung, vertiefte musikpädagogische und musikdidaktische Kenntnisse sowie musikanalytische Kompetenzen.