Studienempfehlungen, Einschreibeverfahren und Nachweise

Das Angebot der  Move on Zusatzqualifikationen steht grundsätzlich allen Lehramtsstudierenden offen, ist aber im Besonderen auf  Lehramtsstudierende der Schularten Gymnasium und Realschulen mit der Fächerkombination Deutsch, Englisch, Geschichte und Sozialkunde zugeschnitten, die sich kurz vor dem 1. Staatsexamen befinden und an der Universität Bamberg eingeschrieben sind. 

Sollten Sie das 1. + 2. Staatsexamen bereits abgeschlossen haben und an der Universität Bamberg exmatrikuliert sein, besteht die Möglichkeit, über die Einschreibung in ein Erweiterungsfach, die Fächer Schulpsychologie und Beratungslehrkraft ausgeschlossen, das Angebot der Move on Zusatzqualifikationen zu nutzen.     

Move on Studierenden werden ihre erbrachten Studienleistungen als Zusatzqualifikationen bescheinigt.    

Bitte wenden Sie sich vor Beginn der Zusatzqualifikation an die Koordinatorin des Projekts.