Info-Portal Lehrerbildung

Die Universität Bamberg bietet wiederkehrend Informationsveranstaltungen an, bei denen Sie sich über das Lehramtsstudium an der Universität Bamberg informieren können.

Zu den Informationsveranstaltungen gehören:

Die Studieninformationstage, die jedes Jahr im Februar stattfinden, bieten zahlreiche Möglichkeiten der Information rund um das Studium an der Universität Bamberg insgesamt sowie zum Lehramtsstudium im Speziellen.
Im Rahmen der Erstsemester-Einführungstage (EET) erhalten Lehramtsstudierende fachspezifische Informationen in Ihrer jeweiligen Fächerkombination.

 

Einzelne Hochschulgruppen und Vereinigungen bieten separate Informationsverantsaltungen an:

  • Referat für Lehrerinnen- und Lehrerbildung (LeB): Infoabend zur Anmeldung zum Staatsexamen in EWS (19.06.2017); Infoabend zum Doppelstudium (10.07.2017). Mehr Informationen: https://de-de.facebook.com/leb.unibamberg/

Einzelne Fächer bieten die Teilnahme an regulären Seminarsitzungen und darüber hinausgehende Aktivitäten für Lehramtsstudieninteressierte an:

  • Amerikanistik: Deutsch-amerikanisches Schulprojekt - Amerikanische und kanadische Studierende besuchen als Sprach- und Kulturassistentierende den Unterricht im Fach Englisch, Sozialkunde oder Geschichte. Die Studierenden stehen als Dialogpartner zur Verfügung und unterstützen Lehrkräfte bei Gruppen- oder Projektarbeiten. Kontakt: christine.gerhardt(at)uni-bamberg.de

  • Didaktik der englischen Sprache und Literatur: Schülerinnen und Schüler sind jederzeit willkommen, an einer regulären Seminarsitzung teilzunehmen. Kontakt: isolde.schmidt(at)uni-bamberg.de

  • Klassische Philologie: Schülerinnen und Schüler sind jederzeit willkommen, an einer regulären Seminarsitzung oder Vorlesungsstunde teilzunehmen. Kontakt: sabine.vogt(at)uni-bamberg.de (Griechisch); johannes.zenk(at)uni-bamberg.de (Latein)


Bildquelle: Colourbox.de