Gruppenangebote

Ambulante Gruppentherapie für Menschen mit starkem Übergewicht und Essanfällen

Wir bieten regelmäßig eine Gruppenpsychotherapie für Menschen mit starkem Übergewicht und Essanfällen an.

Das Gruppenprogramm erstreckt sich über zwölf Wochen mit wöchentlich einer Doppelsitzung (100 Minuten). An der Gruppe können maximal 9 Personen teilnehmen.

Folgende Themen werden in der Gruppen behandelt: Entstehung und Aufrechterhaltung von starkem Übergewicht und Essanfällen, individuelle Strategien für den Aufbau eines günstigen Essverhaltens, Erkennen und Verändern hinderlicher Gedanken und Einstellungen, Umgang mit Rückfällen.

Die Anmeldung zur Gruppen für Menschen mit starkem Übergewicht und Essanfällen erfolgt über das Sekretariat der Psychotherapeutischen Ambulanz.

Download Flyer Gruppentherapie Übergewicht(1.9 MB)

Zieloffene Gruppe

Neben spezialisierten Gruppenangeboten bieten wir eine zieloffene Gruppenpsychotherapie an. Die zieloffene Gruppe findet wöchentlich statt und kann auch in Kombination mit einer Einzeltherapie wahrgenommen werden.

Die Sitzungen der zieloffenen Gruppe sind so gestaltet, dass sich nach einer Achtsamkeitsübung und Eröffnungsrunde eine gezielte Bearbeitungsphase anschließt, die den Schwerpunkt der 100-minütigen Gruppensitzung darstellt. In jeder Sitzung steht somit das individuelle Anliegen einer Patientin bzw. eines Patienten im Vordergrund.

Die Anmeldung zur zieloffenen Gruppenpsychotherapie erfolgt über das Sekretariat der Psychotherapeutischen Ambulanz.