Keren Presente Lektorin für Hebräisch

Biographie

 

 

Mein Weg zur Arbeit als Lektorin für Hebräisch begann mit dem B.A. Studium der Psychologie, Englischen Sprachwissenschaft und Jüdischen Philosophie an der Bar Ilan Universität in Ramat Gan, Israel. Nach dem Abschluss als Diplom-Psychologin an der Humboldt Universität in Berlin führte mich mein beruflicher Werdegang mehr und mehr in Richtung Lehrtätigkeit für das Fach Hebräisch. Begleitend zum Unterrichten absolvierte ich die mehrjährige Sprachausbildung "Didactics of Teaching Hebrew as a Foreign Language" an der Mofet Online Academy for Jewish Studies in Israel.

Ich unterrichtete an verschiedenen Orten, wie zum Beispiel an der Universität Potsdam, am Abraham Geiger Kolleg und am MDC (Max-Delbrück-Centrum).

Seit 2009 arbeite ich als Lehrkraft für Hebräisch an der Universität Bamberg.

Im wechselnden Kursangebot sind:

–   Modernes Hebräisch (Ivrit) Kurse verschiedene Niveaus und Schwerpunkte (u.a. Konversation, Musik, Kinderliteratur)

–   Biblisches Hebräisch-Kurse (Hebraicum-Abschluss möglich)