Qualitätszirkel der Jüdischen Studien am 06.07.2022

Weitere Informationen finden Sie hier.

Liebe Studierende,

wir als Jüdische Studien führen wie in jedem Semester einen Qualitätszirkel durch: am 6. Juli  2022 um 10 Uhr, Dauer circa 1 Stunde.

Das Treffen ist als analoges Treffen geplant. Sie als Studierende werden gebeten, sich in einem vertraulichen Kreis zu Fragen zu äußern, die das Studium der Jüdischen Studien betreffen. Es können Studierende, die Jüdische Studien als Studienfach studieren mitwirken ebenso wie Studierende, die Lehrveranstaltungen oder Module aus den Jüdischen Studien absolvieren.

Tina Betz und Rebekka Denz sind als Lehrende der Jüdischen Studien und Organisatorinnen des Qualitätszirkels die Fragenden. Der Fragenkatalog wird Ihnen vorab zur Verfügung gestellt.

 

Wir sind hierbei auf Ihre Unterstützung angewiesen. Wer bereit dazu ist, an dem Qualitätszirkel teilzunehmen, möge sich an Rebekka Denz (rebekka.denz(at)uni-bamberg.de) wenden. Sie steht auch für inhaltliche Rückfragen zur Verfügung.

 

Besten Dank und Grüße

Tina Betz und Rebekka Denz