Dr. rer. nat. Katja Kothieringer


Informationsverarbeitung in der Geoarchäologie (IVGA)

Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Institut für Archäologische Wissenschaften, Denkmalwissenschaften und Kunstgeschichte
96047 Bamberg

Telefon: +49 951 863-3933
Fax: +49 951 863-3935
E-Mail: katja.kothieringer(at)uni-bamberg.de
Büro: Am Kranen 14, Raum 02.12

Sprechstunde: n.V.

Curriculum Vitae

Seit 12/2015
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsprojekt "Siedlungs- und Landschaftsgeschichte der Nördlichen Frankenalb zur Bronze- und Eisenzeit", Universität Bamberg

12/2010 - 03/2018
Assistentin an der Professur „Informationsverarbeitung in der Geoarchäologie“, Universität Bamberg

08/2010 – 11/2010
Mitarbeiterin im Bereich 3D-Visualisierung und GIS der Firma Remote Sensing Solutions (RSS) GmbH, Baierbrunn

2006 – 2009
Promotion am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institut für Meteorologie und Klimaforschung – Atmosphärische Umweltforschung (IMK-IFU), Garmisch-Partenkirchen
Doktorarbeit: „Kohlenstoff- und Stickstoff-Isotopenflüsse zwischen Boden und Atmosphäre in einem bayerischen Fichtenwaldökosystem“

01/2003 - 06/2003
Studium der Umweltwissenschaften an der Universität von Karlstad, Schweden
Abschlussarbeit: "Realising the Kyoto Protocol - An assessment of Germany's climate policy"

1999 – 2005
Studium der Physischen Geographie an der LMU München, Nebenfächer Meteorologie und Physik
Diplomarbeit: „Nebelniederschlag in einem tropischen Bergregenwald Süd-Ecuadors – Eine quantitative Untersuchung der raum-zeitlichen Variabilität“

Forschungsinteressen

  • Geoarchäologie
  • Umweltarchive, vor allem Böden und Sedimente
  • Mensch-Umwelt-Beziehungen im Holozän
  • Alpine Geoarchäologie
  • GIS-Anwendungen in der Geoarchäologie

Forschungsprojekte


Publikationen