Anwendungspakete

Anwendungspakete im Wintersemester 2014/2015

Das Modul Anwendungspakete beinhaltet eine wöchentliche Plenarübung, die donnerstags von 14-16 Uhr(2 SWS) in F21/01.57 stattfindet. Ergänzend dazu werden Tutorien angeboten.

Die Plenarübung beginnt am Donnerstag, den 9. Oktober 2014. Am 25. Dezember 2014 und am 01. Januar 2015 finden keine Veranstaltungen statt. Die Tutorien starten in KW 44. Näheres wird in der Plenarübung und im Virtuellen Campus (VC) bekannt gegeben.


Inhalte der Veranstaltung

Aufbauend auf einer Einführung in Hardware-Grundlagen werden konzeptuelle Grundlagen und Nutzungsformen von Standard-Anwendungspaketen behandelt. Themenschwerpunkte sind Anwendungssoftware wie z.B. gängige Office-Programme, Internettechnologien sowie Grundlagen der Programmierung. Eine vollständige Themenliste ist in der Terminübersicht enthalten.


Terminübersicht

Voraussichtliche Termine der Plenarübung, Tutorien und Bonusleistungen:

Terminübersicht als PDF(238.6 KB)


Informationen und Materialen zur Veranstaltung
Unterlagen und Materialen zur Veranstaltung werden über die AWP-Seiten im VC bereitgestellt. Der Zugriff ist nur für registrierte Benutzer möglich. Der Zugangsschlüssel wird in der ersten Plenarübung bekannt gegeben. Hinweise zur allgemeinen Anmeldung beim Virtuellen Campus finden Sie hier.


Hinweise zu den Tutorien und Übungsblättern
Ergänzend zur Plenarübung finden Tutorien in den CIP-Pools des Rechenzentrums statt. Für alle Studierende, die eine Bachelorklausur bzw. sogenannte Scheinklausur schreiben, wird der Besuch der Tutorien empfohlen, da im Rahmen der Tutorien Übungsaufgaben zu den Inhalten der Veranstaltung bearbeitet werden.

Studierende erhalten die Möglichkeit im Laufe des Semesters freiwillig zwei Bonusleistungen im Form zweier Aufgabenblätter zu bearbeiten und einzureichen. Durch die Bearbeitung der Bonusleistungen können Bonuspunkte erworben werden, die auf die bestandene Klausur angerechnet werden. Die Bearbeitung der Bonusleistungen erfolgt in Gruppen. Genauere Informationen werden in der ersten Veranstaltungsstunde bekannt gegeben.

Zur Teilnahme an einem Tutorium ist eine Anmeldung über die AWP-Seite im Virtuellen Campus erforderlich. Details zum Anmeldeprozess werden in der ersten Plenarübung und dann auch auf den AWP-Seiten im VC bekannt gegeben.
Tutorien werden zu verschiedenen Alternativterminen angeboten. Es ist ausreichend, sich für einen Termin anzumelden. Die maximale Teilnehmerzahl je Termin ist auf 40 Studierende beschränkt. Die genauen Termine werden noch bekannt gegeben, die im Univis bereits genannten Termine sind vorläufig!