Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften

Islamwissenschaft

CV

1990-1993  
Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Essen

1993-1998
Studium der Arabistik, Islamwissenschaft und Geschichte an der Ruhr-Universität Bochum mit Magister-Abschluss

1998-2004   
Doktorand an der Ruhr-Universität Bochum am Lehrstuhl für die Geschichte Südosteuropas (Osmanisches Reich)

1999-2000
Aufenthalt in London an der School of Oriental and African Studies (SOAS) als Doktorand

2004
Promotion im Fach Geschichte an der Ruhr-Universität Bochum

2005-2006
Lehrbeauftragter für die Geschichte der Türkei an der Yildiz Teknik Universität in Istanbul


2006-2008 
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fakultät für Islamwissenschaft und am Lehrstuhl für Baha'i-Studien an der Hebräischen Universität in Jerusalem

2008-2009  
Stipendiat am Research Center for Anatolian Civilizations (RCAC) an der Koç Universität in Istanbul

2009-2011  
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Erfurt

2011-2014
Freiberufliche Tätigkeiten

2012
Gastwissenschaftler an der Fakultät für Islamwissenschaft und am Lehrstuhl für Baha'i-Studien an der Hebräischen Universität in Jerusalem

2015   
Stipendiat der Gerda Henkel Stiftung an der Universität Bamberg

Seit 01/2016
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-Forschungsprojekt am Lehstuhl Islamwissenschaft in Bamberg

Arbeitsschwerpunkte

  • Politische, soziale und intellektuelle Geschichte des späten Osmanischen Reiches
  • Minderheiten im Osmanischen Reich (Nusairis/Alawiten, Baha'i etc.)
  • Osmanische Inschriften