Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften

Islamwissenschaft

Lebenslauf

Dr. Hussein Ali Akash

2005 promovierte im Fach Islamwissenschaft mit der Dissertation Die sufische Koranauslegung: Semantik und Deutungsmechanismen der išārī-Exegese (Berlin, Schwarz, 2006) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg bei Prof. Dr. Stefan Leder.

  • Associate Professor für Arabistik und Islamwissenschaft der Asmariyya-Universität in Libyen.
  • Zur Zeit Gastwissenschaftler am Lehrstuhl der Islamwissenschaft der Universität Bamberg.
  • Letzte Publikation: Koautor des Buchs al-Adyān wa-l-ḥarkāt ad-dīniyya fī almānyā (Religionen und religiöse Bewegungen in Deutschland)  (in Arabisch).


Forschungsschwerpunkte:

  • Sufismus
  • Semantik
  • Koranauslegung
  • Religionen

  • Islamische Rechtstheorie