Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften

Islamwissenschaft

Biographie

Dr. Aysun Yasar

2001 Abitur am Scheffel-Gymnasium in Bad Säckingen 
2001-2007Studium der Islamwissenschaft, Politik- und Kommunikationswissenschaften an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg mit Magister-Abschluß, Thema der Magisterarbeit: "Der Schulversuch Islamunterricht in Erlangen - ein Weg zum islamischen Religionsunterricht gemäß Art. 7 Abs. 3 für Schulen Bayerns?§ 
2003/2004 Stipendiatin des DAAD in Kairo/Ägypten 
2007 Praktikum in Gaziantep/Türkei 
2006-2008 Projektkoordinatorin der Interreligiösen Fraueninitiative Bamberg u.a. gefördert von der Oberfrankenstiftung und dem Europäischen Intergrationsfonds.
2007-2008Koordinatorin des Projekts "Förderung türkischer Mädchen - Mut zur Eigeninitative", gefördert von der Robert-Bosch-Stiftung.
2008-2011Promotion im Fach Islamwissenschaften mit dem Titel "Die Sichtweise von Vorstandsmitgliedern der DITIB-Zweigvereine zum deutschen Staat anhand qualitativer Interviews" an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. 
2008 Stipentiatin der Friedrich-Ebert-Stiftung
2008-2011Lehrbeauftragte am Lehrstuhl für Islamwissenschaft der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.
2011-2012 Postdoktorandin zum Thema "Das islamische Riutalgebet-Eine Analyse zu seiner Entstehung und Entwicklung in der frühislamischen Zeit" am Lehrstuhl für Islamwissenschaft der Otto-Friedrich-Universität Bamberg bei Herrn Prof. Patrick Franke
2011-2012Lehrbeauftragte am Institut für Studien der Kultur und Religion des Islam an der Goethe-Universität Bamberg Frankfurt am Main
Seit 2012Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Postdoktorandin bei Prof. Dr. Ömer Özsoy am Institut für Studien der Kultur und Religion des Islam an der Goethe-Universität Frankfurt am Main 
Seit 2013Habilitandin bei Prof. Patrick Franke am Lehrstuhl für Islamwissenschaft an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg