Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften

Islamwissenschaft

Lebenslauf

Ausbildung

2001 - 2005  
Studium für deutsche Philologie, Studiengang „Islamwissenschaft in deutscher Sprache“, an der Sprachen-und Übersetzungsfakultät der al-Azhar Universität in Kairo. Abschluss: Lizentiat (Bachelor).

10/2010-03/2013 
Masterstudium der Islamwissenschaft an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Masterarbeit: „Das Konzept des iǧtihād im Denken Yūsuf al-Qaraḍāwīs“.

Seit 10/2013           
Promotion im Fach Islamwissenschaft an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg zum Thema „Die Idee des kollektiven iǧtihād und ihre institutionelle Umsetzung in Form von Gremien oder Rechtsakademien“.

Seit 10/2013            
Stipendiat der Friedrich-Naumann-Stiftung.

Berufserfahrung

06-09/2010              
Arbeit als Übersetzer der deutschen Sprache am ägyptischen Fatwa-Amt.

12/2010 – 10/2013  
Teilnahme als studentische/wissenschaftliche Hilfskraft am Suyūṭī-Projekt am Lehrstuhl für Islamwissenschaft an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.

Seit 10/2013           
Lehrauftrag am Lehrstuhl für Islamwissenschaft an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.

Publikationen

Oktober 2013            
Veröffentlichung des Buches al-Adyān wa-l-ḥarkāt ad-Dīniyya fī Almānyā“ (Religionen und religiöse Bewegungen in Deutschland) in Libyen (in Arabisch).