Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften

Islamische Kunstgeschichte und Archäologie

Dr. Berenike Metzler

Monographie

Den Koran verstehen. Das Kitāb Fahm al-Qur’ān des Ḥāriṯ b. Asad al-Muḥāsibī (781-857), Wiesbaden 2016.

Aufsätze

Linseis, Verena/Metzler, Berenike/Saßenscheidt, Christian, Fromme Männer unterwegs. Religiös motivierte Bewegungen in der mittelalterlichen Welt Europas und des Orients, in: Borgolte, Michael u.a. (Hg.), Europa im Geflecht der Welt. Mittelalterliche Migrationen in globalen Bezügen, Berlin 2012.

Metzler, Berenike, Der Buchstabe als heiliges Ding. Ein-Blicke in die Buchstabentheologie islamischer Kalligraphen, in: Beck, Andrea/Herbers, Klaus/Nehring, Andreas, Heilige und geheiligte Dinge. Formen und Funktionen, Stuttgart 2017.

Dies., Korankommentar 2.0? Eine gattungskritische Untersuchung des Kitāb Fahm al-Qurʾān des Ḥāriṯ Ibn Asad al-Muḥāsibī (781–857 n.Chr.), Frankfurt a.M. (in der Druckvorbereitung).

Dies., Qurʾānic Exegesis as an Exclusive Art – Diving for the Starting Point of Ṣūfī Tafsīr, Erlangen (in der Druckvorbereitung).

Rezensionen

Rezension zu Nasr, Seyyed Hossein/Dagli, Caner K./Dakake, Maria Massi/ Lumbard, Joseph E. B./Rustom, Mohammed (Hg.): The Study Quran. A New Translation and Commentary, New York 2015, in: ZDMG (in der Druckvorbereitung).

Rezension zu Koloska, Hannelies, Offenbarung, Ästhetik und Koranexegese. Zwei Studien zu Sure 18 (al-Kahf), in: ThLZ 142.9 (September 2017), S. 874-876.

Interview

27.1.17 in der Nürnberger Zeitung mit dem Titel „Die freundliche Seite des Islam“.