Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften

Islamische Kunstgeschichte und Archäologie

Dr. Berenike Metzler

Lebenslauf

 

WS 05/06 bis SS 08 Studium an der MLU Halle-Wittenberg in den Fächern Islamwissenschaft (HF), Interkulturelle Wissenskommunikation (1.NF) und Politikwissenschaft (2.NF)

Juli 07 – März 10 Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes

Wintersemester 08/09 bis Sommersemester 2010 Studium an der FAU Erlangen-Nürnberg in den Fächern Islamwissenschaft und Politikwissenschaft

Juni 2010 Erlangung des Magistergrads der Philosophischen Fakultät Erlangen

Mai-August 2011 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Orientalistik der Uni Erlangen im Rahmen eines DFG-Projekts (SPP 1173)

September 2012-Februar 2013 Stipendiatin des Deutschen Orient-Instituts Beirut

2013-2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für orientalische Philologie und Islamwissenschaft, FAU Erlangen-Nürnberg

Mai 2016  Erlangung des Doktorgrades der Philosophischen Fakultät Erlangen; Titel der Dissertation in der Veröffentlichungsfassung: „Den Koran verstehen. Das Kitāb Fahm al-Qur’ān des Ḥāriṯ b. Asad al-Muḥāsibī (781-857)“

Dezember 2016 Auszeichnung mit dem Max Weber-Preis der BADW

seit Oktober 2017  Wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Projekt Was Schrift vermittelt. Text-Bild-Verhältnisse in islamischen Kulturen der frühen Neuzeit (Uni Bamberg)