ISDL-SEM-B: Genderaspekte in der Wirtschaftsinformatik

Der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insb. Informationssysteme in Dienstleistungsbereichen bietet im Sommersemester 2021 ein Bachelorseminar zu Genderaspekten in der Wirtschaftsinformatik an. In der Veranstaltung werden theoretische Ansätze und empirische Befunde zu geschlechterspezifischen Aspekten in der Wirtschaftsinformatik behandelt, beispielsweise: Geschlechtsstereotype und Studienfachwahl, Informatik in der Schule, Image der Wirtschaftsinformatik und Informatik, Einfluss von Rollenmodellen, Barrieren für berufliche Weiterentwicklung. Ein ausgewählter Aspekt wird praktisch bearbeitet, beispielsweise: Entwicklung von Mentoringmaßnahmen für Schülerinnen, Unterrichtsmodulen zur Informatik oder einer Image-Kampagne.

Allgemeine Information

  • Das Seminar wird generell in deutscher Sprache durchgeführt.
  • Das Seminar findet gemeinsam mit dem AI-Seminar "Genderaspekte in der Informatik" statt.
  • Das Seminar ist für WI- und IISM-Bachelorstudierende anrechenbar.
  • Information zu Terminen und Raum finden sich im Univis.
  • Das Seminar wurde in vorherigen Semestern vom Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insbes. Soziale Netzwerke (Prof. Fischbach) angeboten und für den Bettina-Paetzold- Preis nominiert.

Kompetenzen/Lernziele

Einblick in Forschungsfragestellungen im Bereich Gender Studies, Verständnis sozialwissenschaftlicher Theorien und empirischer Forschungsmethoden, Kenntnis von Maßnahmen zur Förderung von Mädchen und Frauen in der Informatik, Einblick in Methoden der Evaluationsforschung, Praktische Erfahrung mit der Konzeption, Umsetzung und Evaluation von Maßnahmen.

Organisatorisches

Das Seminar wird in virtueller Form durchgeführt und findet wöchentlich (mittwochs, 10-12 Uhr) statt.

Die Anmeldung zum Seminar erfolgt über die Eintragung in den VC-Kurs. Der Anmeldezeitraum für das Sommersemester 2021 ist vom 31.03. bis 12.04.2021.

Modulleistung ist eine schriftliche Leistung (Seminararbeit) im Umfang von 12 Seiten (exkl. Verzeichnisse, Tabellen, Abbildungen, Referenzen).

Terminübersicht:

  • 14.04.2021: Einführungsveranstaltung
  • 21.04.2021: Erstellung einer Seminararbeit und wissenschaftliches Arbeiten
  • 28.04.2021: Themenfestlegung
  • ab 05.05.2021: Kurzvorstellungen, Fragerunde, Diskussion
  • 30.06.2021: Abgabe der schriftlichen Arbeiten
  • 07.07.2021: Abschlussveranstaltung