Welcome Center

Empfehlungen für Ihre Kontaktaufnahme

1. Recherche

  • Bevor Sie mit der Recherche nach einer Betreuungsperson bzw. einer Gastgeberin oder einem Gastgeber anfangen, sollten Sie bereits eine konkrete Idee für Ihr Promotions- bzw. Forschungsprojekt haben.
  • Informieren Sie sich bitte detailliert über die einzelnen Fakultäten, Institute, Professorinnen und Professoren der Universität Bamberg, um herauszufinden, wer für Sie eine geeignete Ansprechperson wäre. Idealerweise ist das jemand, der auf dem gleichen Gebiet und zu gleichen bzw. ähnlichen Themen wie Sie forscht.

2. Bewerbung

  • Wenn Sie die für Sie ideale Ansprechperson gefunden haben, bewerben Sie sich bitte direkt bei ihr oder ihm. Ihre Bewerbung sollte folgende Teile enthalten:

 - Anschreiben bzw. Motivationsschreiben
 - Lebenslauf (mit Publikationsliste falls vorhanden)
 - kurzes Exposé Ihres Promotions- bzw. Forschungsprojekts (maximal 5 Seiten; einen englischen Leitfaden      zum Erstellen eines Exposés finden Sie hier(126.6 KB).)

  • Je genauer Sie im Anschreiben bzw. Motivationsschreiben erläutern können, warum Sie an der Universität Bamberg promovieren bzw. forschen möchten und warum Sie glauben, Ihr Vorhaben in Bamberg optimal verwirklichen zu können, desto höher sind Ihre Chancen auf Erfolg. Bitte legen Sie auch dar, welche Finanzierungspläne Sie für Ihren Aufenthalt haben.
  • Sollten Sie die Chance haben, nutzen Sie auch den persönlichen Kontakt, z.B. auf einer Tagung oder einer Konferenz.
  • Sie haben Schwierigkeiten, sich über die Webseiten der Universität Bamberg zu Ihrem Forschungsgebiet zu informieren, weil diese evtl. nur auf Deutsch vorhanden sind? Dann kontaktieren Sie bitte das Welcome Center mit der Angabe, in welchem Forschungsgebiet Sie gerne tätig werden wollen - wir helfen Ihnen gerne weiter!
  • Falls Sie an der Universität Bamberg promovieren möchten, beachten Sie bitte auch folgende Hinweise.